Petting, Penis außerhalb der Vagina, Lusttropfen, Schwanger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Litti1991

Schon  vor dem  eigentlichen  Samenerguss  kann  der  Mann unbemerkt  und unkontrolliert  geringe   Mengen Flüssigkeit  mit  befruchtungsfähigem

  Samen abgeben.  Diese  Flüssigkeit wird  als Lusttropfen,  Liebeströpfchen  oder   Sehnsuchtströpfchen   bezeichnet.

Samen,  der an  die  Schleimhäute des  weiblichen  Geschlechtsorgans  gelangt,  kann  für eine  Schwangerschaft  bereits  ausreichen.  Daher  ist bei  dem  Samenerguss außerhalb  der  Frau darauf  zu  achten, dass  keine  Samen in  die   Nähe   der  Scheide gelangen  –  auch  nicht  über die  Hände.

Ob  das geschehen ist könnt aber nur ihr wissen.

Gruß HobbyTfz

Quelle:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

extrem gefährliche praktik. lass alles ohne kondom sein solange du nicht die üpille o.ä. nimmst ! Geh zum Frauenarzt, er kann das Risiko anhand Deines Zyklus berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Sorgen das ist gar nichts. Es braucht mehr als nur das die Sperma in die Scheide kommt. Es raucht einen druck die Spermien müssen bis zu der Gebärmutter kommen. Und so einfach geht das nicht. Normal gibt es Ausnahmen aber die sind sehr selten. Ich hab eine Freundin gehabt ich und Sie haben uns niee verhütet. Ich bin aber nie drinnen gekommen. 1 Ganzes Jahr waren wir zusammen und es ist nie etwas passiert. Verhüte dich in Zukunft aber glaube mir über das musst du dir keine Gedanken machen. Es wirt gerne immer angst gemacht in den Zeitschriften damit unfälle nicht passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeifenkistenBOB
03.01.2016, 19:31

You also like to live dangerously. ;D

1
Kommentar von HobbyTfz
03.01.2016, 19:51

Du irrst. Es kann schon genügen wenn Spermien an die Scheide kommen. Nur weil du Glück hattest solltest du diesen Blödsinn nicht weiterempfehlen

0

Recht unwahrscheinlich. Aber warum nicht einfach verhüten?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es könnte sein. Besorg dir die Pille danach. Und informier dich bitte über Verhütung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lipstique
03.01.2016, 19:13

Quatsch:-)))

0

Was möchtest Du wissen?