Petting gegen meinen Willen?

9 Antworten

Bevor ich noch groß was schreibe, will ich zwei Sachen klar sagen:

1. Triff dich bloß nicht mehr mit ihm, er ist einfach nen Arsch. Und du musst dich nicht rechtfertigen - das wirst du mit der Zeit auch besser lernen.

2. Alles wichtige wurde schon gesagt, daher jetzt meine persönlichen Erfahrungen damit:
Mir ist sowas auch schon zwei Mal passiert, als ich etwa in deinem Alter war. Ich wusste nicht, wie ich reagieren soll, habe mich auch nicht gewehrt oder nein gesagt und mich nachher total dreckig gefühlt. Wie ICH persönlich darüber weggekommen bin? Ich habe mir gesagt, dass der Junge nicht komplett was dafür kann. Die sind in dem Alter selber noch total unerfahren und ich habe ja nichts gesagt. Das soll natürlich keine sex. Übergriffe verteidigen und was er dir geschrieben hat, war auch unter aller Sau (das finde ich noch am schlimmsten daran). Nur ich konnte mit diesem Gedanken besser leben und es dann selber abhaken. Und dieses Gefühl der Scham und das ständige dran denken schwinden langsam. Jetzt (zehn Jahre später) denke ich mit Kopfschütteln an diese Unsensibiliät und wunder mich über mich selber. Man lernt mit den Jahren "Nein" sagen zu können - aber dafür muss man es auch mal ausprobieren. Und das kannst du jetzt.

Du kannst an dieser ekligen Situation wachsen und zu einer tollen Frau werden! :)

Lass dich niemals belabern und mach das, worauf du Lust hast.

Wow, dass du dir so viel Zeit für die Antwort genommen hast, ist echt lieb! :)

0

Ganz wichtig wenn DU es NICHT willst dann sag "NEIN" bzw. "Lass es".

. hab ihm gesagt, dass er Samstag ja schon ziemlich weit gegangen ist (für mich viel viel zu weit ) & er meinte "Ne" 

Kontakt sofort abbrechen. Der will nur Sex.

Ich bin so ein schlechter Mensch

Nein, du warst nur etwas überfordert und die Situation war ungewohnt hoch 10.

Wenn du dich nicht wohl dabei fühlst dann belass es dabei und sag dir das du es beim nächsten mal (nicht mit dem typen) nicht machen willst und ablehnst.

 Ich trau mich auch nicht mit ihm darüber zu sprechen.

Musst du nicht, hast ja seine Antwort -> "ne".

Abservieren und abhacken den Typen.

Ich schreibe es nochmal zum Schluss da der Text von mir etwas durcheinander ist.

Du hast dich dreckig, unwohl gefühlt.
Ist zwar zu spät aber lass es hinter dir und blick nach vorne.
Abservieren er will ganz klar nur Sex und fummeleien.

Schlecht fühlen musst du dich auch nicht da du überfordert warst bzw. in einer komplett neuen Sitation.

Ende meiner Antwort. Kopf hoch.   ;)

Ich fühle mich aber so schlecht.. 😔

0
@butterfly2404

Du musst dich aber nicht schlecht fühlen.

Blick nach vorne und vergiss die Sache.  :)

0
@butterfly2404

Du kannst es eh nicht vergessen wenn du hier nach Antworten suchst.  :)

Passiert ist passiert, lass es einfach so. :D

0

Was für ein Unsinn! Wieso bist du ein schlechter Mensch? Du bist 14 und wolltest das nicht. Niemand hat das Recht, dich gegen deinen Willen zu berühren! Nur du allein entscheidest, wer dich anfassen darf.

Das war nichts anderes, als ein sexueller Übergriff. Wenn du das nicht willst, dann gehe doch nicht mehr hin! Warum triffst du dich mit jemandem, der dir nicht gut tut, der dich sogar seelisch verletzt? Wenn du nicht mit deinen Freundinnen darüber reden kannst, dann rede mit deinen Eltern oder einem Vertrauenslehrer oder deiner Oma. Mit irgend jemandem, dem du vertraust. Es ist wichtig, das nicht für sich zu behalten.

Ich trau mich nicht darüber zu reden.. mit meinen Eltern kann ich über nichts reden.. bei uns ist alles gestört..  Eltern sind getrennt und haben keinen Kontakt mehr..  meine Mutter hat selbst schlimme Probleme..  mein Dad hatte auch viele.. ich hab mit denen eigentlich noch nie so wirklich über meine Probleme geredet..

0
@butterfly2404

Das tut mir sehr leid, ich bin selbst Vater und Großvater und meine Kinder oder Enkel haben bei mir immer ein offenes Ohr, bei jedem Thema - auch dann, wenn sie Bockmist gemacht haben.

Irgend jemandem wirst du doch vertrauen können? Notfalls solltest du dir einen Termin bei einer Psychologin besorgen, die kann wenigstens professionell helfen.

0

Ich kann mit niemanden reden!?

Mir sind gewisse dinge passiert die mich psychisch sehr kaputt machen aber ich kann und will mit niemanden darüber reden nicht mit Freunden, Eltern oder Psychologen. Ich kann nichtmal sagen das ich traurig bin oder irgendwie meine Gefühle sagen ich fühle mich dann so schwach, aber ich merke wenn ich schweige wird es mich kaputt machen.

...zur Frage

Zählt das als Sex (Geblasen)?

Also ich und meine Freundin haben gestern einen Film geguckt, und dann haben wir uns Geküsst (Zungenkuss) und ich hab ihr BH ausgezogen und ihr unter der Hose an den Hintern gefasst.. Dann hat sie mir einen geblasen..

Zählt das als Sex? Also ich habe ihn ja nicht reingesteckt oder so..

LG

...zur Frage

Soll ich mit meinem besten Freund über meine Probleme reden, obwohl es ein schwieriges Thema für ihn ist?

Ich bin echt verzweifelt :( Schon seit einer Weile geht es mir ziemlich mies, ich hab es aber immer irgendwie geschafft das zu verbergen. So langsam kann ich aber nicht mehr und kommt noch ein bisschen mehr, dann breche ich einfach unter der Last zusammen. Ich brauche unbedingt jemanden, mit dem ich darüber reden kann, und da kommt nur mein bester Freund in Frage, weil er der einzige Mensch ist, dem ich vertraue und der mich nicht verurteilen würde. Heute hab ich versucht, ganz langsam vorzugehen. Irgendwie sind wir auch ziemlich schnell auf das Thema Suizid gekommen. Dann hat er plötzlich gestoppt, hat gesagt, dass es ihm schwer fällt, darüber zu reden, weil er schonmal kurz davor war (da kannten wir uns noch nicht)

Jetzt habe ich Angst, ihm von meinen Sorgen und Gedanken zu erzählen. Ich will nicht dass er sich an diese Zeit zurückerinnern muss... Was soll ich jetzt tun? Ich will mit niemandem sonst darüber reden, dabei fühle ich mich sehr unwohl... :(

...zur Frage

Mädchen kennengelernt, sie ist aber komplett anders und ignorierend?

Moin,

letztens auf einer Party habe ich ein Mädchen kennengelernt. Wir beide hatten schon etwas getrunken und wir kannten uns vorher nicht. Wir haben angefangen über Filme und Serien zu reden und es hat sich herausgestellt, dass wir ziemlich viel gemeinsam haben. Irgendwann haben wir uns anstatt zu sitzen, schon hingelegt und sie hat sich an mich gekuschelt und wir haben weiter geredet. Später ging es dann so schon ins Fummeln, aber eher soft, nichts krass intimes. Später als sie weg musste, hat sie mich auch geküsst, wir haben davor uns nicht geküsst oder so. Und jetzt später als ich sie angeschrieben habe, war sie recht ignorierend, sie hat nur einmal kurz und knapp geantwortet und war anscheinend an keiner Konversation interessiert. War das nur der Alkohol? Weil es kam mir nicht so vor und außerdem hatte sie sogar weniger als ich getrunken. Bin recht verwirrt, freue mich über Antworten.

...zur Frage

kann ich mit ihr darüber reden?

Ich bin jetzt wohl fast so weit das ich in einer Beziehung bin. Es ist allerdings eine sehr komplizierte Beziehung (wer mehr darüber wissen will, lest meine letzte frage) und ich würde gerne mit meiner bff darüber reden. Allerdings weiß ich nicht ob sie das wirklich versteht... Ich habe schon mal Andeutungen gemacht dass es sein könnte das er auf mich steht (habe aber nicht gesagt dass ich es auch tue) und sie hat darauf nicht so positiv reagiert... Ich habe aber das Gefühl dass ich mit jemandem darüber reden muss, aber genau so wenig will ich verurteilt werden...

Meint ihr, ich sollte trotzdem mit ihr darüber reden?

...zur Frage

Würdet ihr mit eurem Freund darüber reden?

Hallo, ich und mein Freund sind schon etwas länger zusammen aber ich habe mit ihm noch nie darüber geredet wie ich mich fühle wenn ich meine Tage habe. Ich bin dann immer sehr gestresst,habe Stimmungsschwankungen und mir geht es halt nicht so gut. Er merkt auch natürlich dass ich gestresst bin,aber denkt sich immer dass ich mit ihm oder mit unserer Beziehung ein Problem habe. Ich hätte kein Problem damit mit ihm darüber zu reden, ich vertraue ihm und ich denke das ist was ganz normales und gehört zu einer Beziehung aber ich weiß halt nicht wie er drauf reagieren würde wenn ich dieses Thema ansprechen... Ich denke wenn er Reif genug ist dann ist es für ihn kein Problem. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?