Peter und Paul gewinnen im Lotto 7500€. 900 € Spenden sie für einen Sin..Zweck. Den Rest teilen sie so auf,dass Peter ein Fünftel mehr bekommt/Lösung:3.960€?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Ein Fünftel mehr" ???
Die Aufgabe ist unvollständig!
Ein Fünftel von WAS?

Wie du an den unterschiedlichen Antworten bisher siehst, ist die Aufgabe unklar und kann unterschiedlich ausgelegt werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
haukehaukepaul 19.10.2016, 21:38

1/5 vom Rest? Also von den 6600

0
berlina76 19.10.2016, 21:48
@haukehaukepaul

Dann sind die Lösungen die hier geschrieben sind aber falsch. Denn die gehen von 11 Teilen aus  nicht von 5

0
Rubezahl2000 19.10.2016, 21:54
@haukehaukepaul

Oh, ich sehe gerade, dass die Antwort auf meine Rückfrage "1/5 von WAS" gar NICHT vom Fragesteller kam!
Wie blöd, dass sich ein anderer einmischt, anstatt dass der Fragesteller das klärt!

0
berlina76 19.10.2016, 22:09
@Rubezahl2000

Scheint aber richtig zu sein. Denn der Fragesteller gibt ja in der Frage die Lösung mit 3960 vor. Also kann die Aufgabe nur mit 5 Teilen richtig gelöst werden. Mit 11 kommt man ja auf eine andere Lösung.

0
dieLuka 19.10.2016, 22:53
@berlina76

Der Fragesteller gibt die Lösung mit einem ? vor. Ist also vermutlich eher ne Annahme.

Ich stimme aber zu das der Lehrer hier hätte angeben sollen ob es 1/5 mehr vom Geld (2/5+3/5) oder 1/5 mehr als Paul (5/5+6/5) ist.

Wobei mMn die Formulierung eher so klingt als würder Paul 1/5 mehr als Peter bekommen.

Im Zweifelsfall beide Lösungswege mitbringen und den Lehrer fragen welchen er denn gerne hätte ;-)

0
Rubezahl2000 19.10.2016, 23:00
@dieLuka

Ich glaube nicht, dass die Frage so vom Lehrer kam.
Ich glaube eher, der Fragesteller hatte keine Lust mehr zu tippen bei seiner Frage ;-)
Und die Antwort scheint ihn auch nicht zu interessieren.
Wahrscheinlich ein Troll :-(

0

7500-900= 6600

Ein fünftel mehr von was?

Geht der Restbetrag duch 11? Also Paul 5 Teile und  Peter 6 Teile (Peter hätte dann 1/5 el mehr wie Paul) oder geht der Restbetrag durch 5, Paul 2 Teile Peter 3 Teile( Peter hätte dann vom Restbetrag 1/5 el mehr wie Paul)?

Das ist eine Definitionsfrage.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schnoofy 19.10.2016, 21:44

Das war auch mein Gedanke.

Aber ich vermute, das hat der Aufgabe stellende Lehrer nicht bedacht und nur die von anderen Usern aufgezeigte Lösung im Kopf.

0
Rubezahl2000 19.10.2016, 22:58
@Schnoofy

Ich glaube eher, der Fragesteller hatte keine Lust mehr zu tippen bei seiner Frage ;-)
Und die Antwort scheint ihn auch nicht zu interessieren.
Ein Troll?

1

7500 - 900 = 6600 €
Wenn Paul X hat und Peter 1/5 mehr hat Peter x+1/5x
x+x+1/5x=6600
2x+1/5x=6600
10/5x+1/5x=6600 (1 ist 1/1 = 5/5 =... 2 entsprechen = 2/1 = 4/2 = 10/5= ...)
11/5x=6600 /*5
11x=33 000 /:11
x= 3 000 = Paul
3000 + 1/5*3000 = 3600 = Peter

Gegenprobe 6600 - Peters 3600 ergibt Pauls 3000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letztendlich haben sie 6600€ zur Verfügung.

x=Geld von Paul

6/5*x=Geld von Peter

x+6/5*x=6600

11/5*x=6600 | *5/11

x=3000

Paul kriegt also 3000€, Peter dann 3600.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7500€ - 900€ = 6600€.

Peter, der 1/5 mehr bekommt...

Also muss die Summe durch 11 geteilt werden. (Paul bekommt 5  Anteile dieser 11tel  und Peter 6 Anteile. 

6600÷ 11= 600

600× 5= 3000 (für Paul)

600× 6= 3600 (für Peter)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Stoerakustik 19.10.2016, 21:52

So bekommt er ja ein elftel mehr

0
DerGrillator 19.10.2016, 22:08
@Stoerakustik

600 sind zwanzig % von 3000. schon richtig. Finde die Aufgabe lässt zwei Sichtweisen zu in Bezug auf 20 %.

1

7500-900=6600

6600:10=660

660x4=2640 also 40% =Paul

660x6=3960 ergo 60%=Peter

Ich stimme dir mal zu.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?