Personenbeschreibung und eigene Meinung!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß nur aus der Schule meiner Kinder, das in eine Personenbescheibung keine eigene Interpretation gehört - nur eine objektive Beschreibung.

ich würde es weglassen weil du dadurch DICH in den vordergrund stellst und nicht die zu beschreibende person.

Soweit ich weiß kommt in die personenbeschreibung nicht deine eigene Meinung rein

Was möchtest Du wissen?