Personaler in E-Mail falsch angesprochen - wie korrigieren?

2 Antworten

Hallo ModernSwipe,

dieser Fehler könnte sogar eine gute Chance sein, Dich aus der Bewerbungsflut herauszuheben!

Ich würde einfach eine kurze E-Mail hinterhersenden mit dem Betreff "Oops- in der Aufregung ist mein ein Fehler passiert!" und dann mich dann freundlich dafür entschuldigen ala "Ich wollte wirklich alles richtig machen und habe den Fehler übersehen. Es tut mir leid, und hoffe, dass Sie Fehler verzeihen und meine Bewerbung weiterhin berücksichtigen..."

Es kommt natürlich darauf an, für welche Position in welchem Unternehmen Du Dich bewirbst aber die bei den meisten Unternehmen wird es sehr geschätzt wenn man Fehler zugibt und proaktiv damit umgeht.

Viel Glück!

Viele Grüße, Silke

Auf Fehler hinweisen kommt nicht bei jedem Kommunikationspartner gut an.

Ich würde es ignorieren und demzufolge nichts machen.

Sollte es zu einem Vorstellungsgespräch kommen, könntest Du darauf abheben, und hättest (mit rhetorisch gut dosiertem Witz und etwas Eigenkritik) eine gute Einleitung.

Mach etwas daraus...

Bewerbung für ein Duales Studium - Anschreiben und Motivationsschreiben?

Ich habe vor, mich für Oktober 2017 bei einer regionalen Maschinenbaufirma um ein Duales Studium im Bereich Maschinenbau zu bewerben. Ist es Gang und Gebe, dass man als Bewerber ein Motivationsschreiben beilegt, oder fordern verschiedene Firmen unterschiedliche Unterlagen an? Gehe ich bei meinem Motivationsschreiben nur auf das Studium ein, oder auch auf die praktischen Tätigkeiten im Betrieb?

...zur Frage

Personaler hat mich angerufen, anruft verpasst. Ist meine Email-Antwort ok?

Personal hat mich angerufen zu Hause, den Anruf habe ich verpasst. Ich habe zurückgerufen aber dort geht auch keiner ran. Jetzt schreibe ich eine Email an diesen Personaler, ist die so ok?

"Sehr geehrter Herr XXX,

auf dem Telefondisplay habe ich gesehen, dass Sie versucht haben, mich zu erreichen. Leider konnte ich Sie per Rückruf ebenfalls nicht erreichen. Morgen Vormittag werde ich mich selbstverständlich mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzen."

ist das so ok?

...zur Frage

Sehr geehrter Herr (Prof. Dr.)?

Wie ist die korrekte Anrede in einem Brief, wenn jemand mehrere Titel hat? Schreibe ich dann z.B.

Sehr geehrter Herr Dr. Prof. Müller?

Schreibt man nur den höchsten Titel hin, oder alle?

...zur Frage

Korrekte Anrede

Wie redet man eine Landrat und/oder einen Landtagsabgeordneten korrekt an????

Sehr geehrter Herr Landrat (plus Namen), sehr geehrter Herr Landtagsabgeordneter (plus Namen) kan doch wohl nicht korrekt sein, oder????

...zur Frage

Anrede Dipl.-Ing. (FH) in einer Bewerbung

Hallo,

ich würde gerne euere Meinung zur Anrede eines Dipl. Ing (FH) in einer Bewerbung (Deutschland) wissen.

Sollte ich

Sehr geehrter Herr Dipl.-Ing. (FH) Mustermann schreiben oder nur sehr geehrter Herr Mustermann.

Ich tendiere zu letzterem. Bin selbst Diplom-Ingenieur und fände es komisch, wenn mich jemand so anschreibt. Dr. und Prof. ist natürlich was anderes. Wie ist es mit einem MBA?

...zur Frage

Wie ist die korrekte Anrede für einen Grafen im Brief?

wie schreibe ich korrekt Fritz Graf Müller an?Sehr geehrter Herr Graf Müller oder wie denn nun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?