Personaldienstleistungskaufmann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

NEIN. Die werden nur in ZAF ausgebildet und sind nachher auch nur für den Menschenhandel zu gebrauchen.

Auch wenn diese Posts schon älter sind.... Personaldienstleistungskaufleute werden zum einen nicht nur in ZAF ausgebildet, sondern auch in Lohnbuchhaltungsunternehmen oder Personalabteilungen von "normalen" Firmen. Menschenhandel wird dort genauso wie in "normalen" Unternehmen betrieben. Überall gibt es schwarze Schafe. Aber über einen Kamm scheren ist doch in allen Lebenslagen echt out...

0

Ja , umfassende Ausbildung mit reichlich spielraum für eigene entscheidung Guter Job

Nächste interessante Frage

Küchenangestellter angestellter oder Sklave?!?

Abwechslungsreicher Beruf, gute Verdienstmöglichkeiten, gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Kein Menschenhandel, PDLK helfen Arbeitssuchenden wieder in das Berufleben einzusteigen und kümmern sich um das ganze Verfahren!!!

Was möchtest Du wissen?