Personalausweis mit Krankenkassenkarte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Krankenkarte ist sinnlos, er muss an seinen Geburtsort aufs Standesamt, dort steht er im Geburten Register und bekommt eine Abstammungs Urkunde.

nein kann man nicht.  warum hat dein bekannter keine geburtsurkunde?  ist der vom storch gebracht worden?  irgendwo muss dein bekannter ja registriert sein...

eenischer 28.06.2017, 13:41

Seine Mutter hat ihm die Geburtsurkunde angeblich zugeschickt.. aber es kam nie was an. nun hat sie angeblich keine mehr und er auch nicht. Frage mich nur wie soll er eins von beiden beantragen? er kann sich ja so gesehen nicht ausweisen nur mit seiner krankenkassenkarte.

0
Hexe121967 28.06.2017, 14:35
@eenischer

Dann holt man sich beim Standesamt ein Duplikat der Geburtsurkunde/Abstammungsurkunde. Dazu muss man natürlich wissen, wo damals die Geburt gemeldet wurde. Das sollte die Mama aber wissen.  Man kann aber auch in der Stadt, die den verlorenen Ausweis ausgestellt hat, einen neuen Ausweis beantragen. Die entsprechenden Nachweise müssten dort ja vorliegen.

0
eenischer 18.07.2017, 18:38

Okay vielen Lieben dank 😌

0

Was möchtest Du wissen?