Personal Trainer, hat jemand Erfahrung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ein Personal Trainer macht vor allem dann Sinn, wenn man wie Du schon sagst, anfangen möchte intensiv zu trainieren und nicht weiß wie du vorgehen solltest. 

Aber auch wenn Du schon weit fortgeschritten bist und dein Leistungsniveau dennoch stagniert, kann er dir neue Anreize geben und Dich so auf ein neues Level bringen. Dein persönlicher Coach hat das nötige Wissen, erstellt anhand deiner Wünsche und Ziele einen perfekt auf dich abgestimmten Trainingsplan und hilft dir somit in weniger Zeit mehr zu erreichen

Wo Du selbst die Übung abbrechen würdest, pusht Dich dein Personal Trainer noch weiter und motiviert Dich, um so das Beste aus Dir herauszuholen.

Damit Du die Übungen auch alle ordentlich ausführst, um mögliche Verletzungen zu vermeiden, korrigiert Dich dein Coach und passt die Übungen deinem Leistungsniveau an.

Eine Stunde mit einem Personal Trainer kostet in der Regel
zwischen 75 und 120€, kann aber durchaus auch darüber liegen. Der Preis richtet sich meist nach der Qualifikation des Trainers, ist aber nicht in jedem Fall ein Indikator für eine hohe Qualität des Trainings.

Wenn du noch Fragen hast nur her damit.

Mfg Mirko - Personal Trainer bei Bi PHiT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kosten sind unterschiedlich, aber bei personal trainer solltest du schon so mit um die 50-70€ die Stunde rechnen.

Ich selber bin zwar nicht direkt Personal Trainer, habe aber eine Fitnesstrainer A-Lizenz und kenne mich da ein wenig aus. Anfangs sollte mit dir eine Anamnese (also Bestandsaufnahme) durchgeführt werden und dann darauf und deinen Zielen basierend ein Plan ausgearbeitet.

Falls du das Geld über hast, kann ich dir nur dazu raten. Ich hab's bitter bereut, es nicht getan zu haben und habe somit effektiv 1 1/2 Jahre "umsonst" trainiert, weil ich einfach keinen Plan hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?