Persona Service Teilzeit

3 Antworten

Bezahlung ist unter aller Kanone und das Schlimmste ist, dass du vielleicht JETZT aktuell ein Angebot hast, aber wenn dich dort die Firma nicht mehr braucht, kann dich so eine Arbeitsvermittlung etliche Kilometer weiter schicken, bzw. wenn sie dich nicht weiter beschäftigen können, kündigen sie dir. Das gilt für fast alle Arbeitsvermittlungsgesellschaften, wenn nicht für alle, aber ich will nicht alle über einen Kamm scheren. Wenn du dir dessen bewusst bist, teile ich die Meinung desjenigen, der geschrieben hat: Probiere es aus.

Vor Jahren - das war mein Start in die Zeitarbeit - begann ich intern bei Persona Service. Da ich danach mehrere durchschritten habe, kann ich heute sagen, sie ist auch nur eine von vielen. Jedes Unternehmen ist so gut oder schlecht, wie die Mitarbeiter, die dort angestellt sind. Persona Service hat eventuell noch den Vorteil, dass die Frma in besonders vielen Produktionsbetrieben (Papierfabriken ect.) drin ist, so dass sie nicht so schnell entlassen, wenn ein Auftrag mal weg bricht und man abgemeldet wird.

na probiere es einfach aus. wenn es nix ist, kündigst du wieder.

Was möchtest Du wissen?