Persona GmbH Zeitarbeitsfirma seriös?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich arbeite selber als Disponent bei einem kleinen Personaldienstleister und kann zumindest für uns sagen, das wir faire Löhne haben. Wir nehmen allerdings auch nicht jeden Kundenauftrag an. Denn das Problem der niedrigen Löhne liegt meistens daran, das Kundenbetriebe nicht soviel Geld für Zeitarbeitskräfte ausgeben wollen. Also woher soll man das Geld nehmen, das an den Mitarbeiter weitergegeben wird?
Insgesamt haben sich die Verdienstmöglichkeiten in der Zeitarbeit aber massiv verbessert, ich sage nur Equal Pay.
Das es oft nur befristete Einsätze sind, liegt in der Natur der Sache. Den die Kundenbetriebe wollen ja gewisse Spitzen abdecken, ohne gleich selber einzustellen. Unsere Übernahmequoten, also die Menge der Mitarbeiter, die nach anfängliche Zeitarbeit vom Kunden übernommen werden liegt bei ca. 80%.

Was möchtest Du wissen?