Person schickt mir geld ohne dass ich gefragt habe?

7 Antworten

Du kannst das Geld zurückzahlen oder eine Gegenleistung erbringen. Einfach behalten geht nicht.

Geschenkt ist geschenkt: wiederholen ist gestohlen. Es gibt keinen Vertrag über eine "Leistung". Ich würde da einer Klage gelassen entgegen sehen.

1
@Still

Und wo liegt die Beweislast für eine Schenkung? Beim Beschenkten.

Der Klage sieht nur einer gelassen entgegen, der Kläger.

0
@AnglerAut

Oder der Beklagte. Der Schenker wird ja wohl nichts in den Betreff geschrieben haben.

0
@Still

Eben. Und wie soll der Beschenkte dann nachweisen, dass es eine Schenkung war?

0
@AnglerAut

Wer ist denn in der Beweispflicht? Doch wohl der Typ, der etwas (zurück) haben will.

0
@Still

Derjenige macht § 812 BGB geltend. Er hat etwas geleistet ohne Grund und verlangt es heraus. Hier ist er für die Leistung beweispflichtig.

Der Fragesteller behauptet dann, es gibt einen Grund für die Leistung (Schenkung) und deswegen ist der Rückzahlungsanspruch entfallen. Hier ist der Fragesteller in der Beweispflicht.

Jeder muss die Tatsachen nachweisen, die für ihn günstig sind.

0
@AnglerAut

Halten wir fest: Es wird sich wohl keiner trauen eine Anzeige/Klage zu erheben, weil er für 15 Euro keine Fußbilder erhalten hat ; - )

0

Wenn man Geld ohne irgendeine Abmachung oder Gegenleistung bekommt und es einem nicht zusteht, sollte man den Anstand besitzen und es zurückgeben. Klage hin oder her, so was macht man nicht. Punkt.

Der ist doof.

Ignoriere das. Der hat mit der Masche keine Chance.

Da wird weder eine Anzeige, noch eine Klage erfolgen!

Na ja, jemanden an Füßen zu erkennen, ist nicht so einfach, er muss beweisen, dass Du es bist,

behalt die Kohle und blockiere den Lappen!

Aber Du hast ihm Fußbilder verkauft, aber es doch nie gemacht?

Was soll das genau bedeuten nun?

wir haben nie abgemacht dass ich ihm welche verkaufe er hat mir am anfang direkt das geld geschickt nach ein paar minuten schreiben weil er mich sympathisch fand aber von fußbildern war nie die rede er wollte nur normal schreiben

0
@ichmagbananen33

Ach, siehste, hatte mich verlesen, habe "nie gemacht" gelesen, sorry,

na ja, ist auch schon spät, bzw. früh,

und ich hab noch nicht geschlafen

1
@ichmagbananen33

Um 8 Uhr ca., ich passe auf meine Schwester auf, falls etwas ist, sie ist eindreiviertel,

meine Mum schläft, sie hat am Tage genug zu tun

1

Was möchtest Du wissen?