Person mit Fahrzeug kennzeichen auf Facebook suchen ist das strafbar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zitat von einer Rechtswissenschaftlerin: 

"diese öffentliche Suche nach einer Person anhand des Kennzeichens kann tatsächlich problematisch werden. Das Veröffentlichen des Kennzeichens alleine stellt noch kein Problem dar (s.o.). Wird der Halter jedoch von einer dritten Person identifiziert und diese veröffentlicht bspw. den vollen Namen mit Adresse oder sogar der Telefonnummer, so wird man eine Persönlichkeitsrechtsverletzung annehmen müssen. Auch das Bekanntgeben eines Aufenthaltsortes zu einer bestimmten Zeit kann unter Umständen eine Rechtsverletzung darstellen. Eine Einzelfallentscheidung bleibt jedoch auch hier unerlässlich." (Link:https://www.rechtambild.de/2014/09/fotografieren-und-veroeffentlichen-von-autokennzeichen-was-ist-erlaubt/)

Heißt: es kann zu Problemen kommen, wenn man quasi "jagt" auf diese Person macht. Eigentlich beschäftigt sich damit die Polizei und Selbstjustiz ist strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange man keine hetze damit treibt ist es legitim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?