Person lernt einen wertzuschätzen?

4 Antworten

Mache diese Dinge einfach nicht mehr.

Dann sieht er, was du eigentlich alles gemacht hast für ihn und schätzt es dann auch mehr. Denn aktuell sieht er es vermutlich schlicht weg nicht...

Geht es um haushaltliche Aufgaben etc. oder darum, immer für ihn da zu sein etc.

Also zb wenn er irgendein Problem hat es ihm nicht gut geht ect... bin ich immer für ihn da helfe ihm ,und schau eben alles was möglich ist das es ihm besser geht. Aber wenn ich zb ein Problem hab dann interessiert ihn das oft gar nicht und wenn ,dann hilft er mir da eigentlich auch nicht so richtig weiter. Oder auch wenn es was längerfristiges ist ich frag dann öfters mal nach das macht er zb nie. :/

0
@Wonderworld01

Also ich habe besonders das mit dem nicht melden und dem einseitigen angesprochen und ja er meinte er würde es ändern. Hab es ihm aber ja schon 3 ode 4 mal gesagt und am Anfang so die ersten 2 bis 3 wochen klappts und dann funktioniert wieder 0.ich hab echt keine Ahnung was tun

0
@Kira1871

Entweder macht ihr eine Partherapie oder du trennst dich. Du scheinst damit nicht glücklich zu sein und wenn dein Partner dich nicht mehr wertschätzt, macht es keinen Sinn, weiter darum zu kämpfen... Wie lange seit ihr denn zusammen..?

0
@Wonderworld01

9 monate es hat aber angefangen so als wir knapp 2 monate zusammen waren . Weil ansonsten ist zwischen uns alles gut und es funktioniert auch bis auf diese sachen.

0
@Kira1871

Also wenn das nach nicht mal einem Jahr schon der Fall ist sehe ich ehrlich gesagt keine Zukunft...

0

Nichts mehr für die Person tun ;) oft schätzt man erst, was man hat, wenn man es nicht mehr hat...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nur ist diese person mein Freund... da ist das etwas schwierig leider aber mich mach es halt traurig das er mit mit auch voll wenig macht und sich auch kaum meldet meist geht es von mir aus ich hab ihm das schon ein paar mal gesagt aber es funktioniert nicht. Sonst ist eigentlich aber alles gut zwischen uns. Hast du eine idee was man somit in diesem fall tun könnte?

Danke und viele Grüße

0
@Kira1871

Dann erst recht. Melde dich nicht und warte bis er ankommt. Wenn du dich nicht wertgeschätzt und ausgenutzt fühlst dann zeig ihm mal die kalte Schulter damit er weiß wie das ist.

1
@Kira1871

Tut mir leid, aber auch dann bringt es mehr, wenn du weniger von dir gibst. Entweder er kriegt es hin und es bessert sich oder aber (leider wahrscheinlicher) er ändert sich nicht, wie die meisten Männer, und du erkennst, dass es auch ohne ihn geht. Du kannst es nicht erzwingen, dass er sich ändert. Mache nicht mehr so viel für ihn, such dir ein neues flexibles Hobby, dass du jedes Mal machen kannst, statt dich bei ihm zu melden. Plötzlich füllt sich die Leere und du bist nicht mehr so emotional von ihm abhängig. Emotionale Abhängigkeit ist sowieso ungesund!

Ich kann deine Situation nachfühlen, vor einem Jahr ging es mir ähnlich. Da hätte ich nie gedacht, dass die Beziehung enden könnte und es mir danach ohne ihn sogar besser gehen könnte. Tut es jetzt aber 😁😅

Du hast ein eigenes Leben und bist nicht von einem Freund abhängig, sondern du machst dich abhängig. Ich hoffe natürlich für dich, dass er noch erkennt, was er an dir hat. Ansonsten lässt du das Ganze lieber hinter dir, das Leben ist zu kurz, um dauerhaft wegen einem Thema zu leiden, das einen glücklich machen sollte!!

1

Zurückziehen.

Wenn dein Partner dich nicht zu schätzen weiß ist das schon harter Tobak. Er hat dich nicht verdient, und du lässt es mit dir machen.

Keine rosigen Aussichten für eure Beziehung.

Okay danke aber ich hab ja nur ihn sonst hab ich niemand mehr....

0
@Kira1871

Doch, du hast dich selbst und hoffentlich findest du deine Selbstachtung wieder! ;)

0

Naja, für ihn sind die Aussichten ja nicht so schlecht...

0

In dem du einfach für diese Person nichts mehr machst

Was möchtest Du wissen?