Person im Chat kennengelernt - Vertrauen?!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

theoretisch kann alles ein Fake sein, da ist man im Internet nie 100%ig sicher, es sei denn man kennt die Leute vorher aus dem realem Leben. Ich hab es immer so gemacht, dass ich mit denen telefoniert habe. Vielleicht ist ja Skype bei euch möglich? (Dann bleibt die herausgabe einer telnr. aus) Oder trefft euch, wie schon gesagt wurde auf öff. Plätzen. Eventuell kann man sich jemanden mitnehmen, der acht gibt. Viel Glück. LG ruby

jobo22 28.11.2009, 19:18

super Antwort dh

0

Solang du nichts privates (Adresse Bilder) von dir rausgibst ist es OK. Ich würd auch mal telefonieren oder sie treffen (öffentlicher Ort). Meistens ist es sowieso ganz anders wenn man sich trifft...aber immer 'nur' chatten ist auf Dauer auch nix!

Das Schlimmste was passieren kann solange ihr euch nicht trefft oder keine privaten Daten austauscht ist, dass es sich doch in Wahrheit um einen Fake, um einen schwulen Perversling handelt, der dann Intim-Fotos von Dir die du dem Chatpartner im Vertrauen schickst weiter veröffentlicht...

Im Ernst - irgendwann macht es Sinn, sich mal zusammen zu telefonieren oder mal zu treffen, denn online kann man sich auch stark in Sachen reinsteigern.

Green93 28.11.2009, 18:58

ich würde der Person keine Fotos schicken, keinen Namen nenne und so. Das geht gar nicht. Danke!

0
MarianneW 28.11.2009, 19:06
@Green93

Naja,

sagen wir man mit Vornamen heisst sollte irgendwann schon ok sein und vermutlich wird man sich auch mal ein normales Bildchen schicken - vielleicht hat sich dann der Flirt auch schon erledigt ;-)

0

Ist immer gefährlich, denn nicht immer ist die Person das was sie vorgibt zu sein!!! Das Internet ist so "herrlich" anonym!! Wenn du dich mit "ihr" triffst, dann auf keinen Fall alleine - und vor allem in der Öffentlichkeit. Und nicht gleich mit "ihr" mitgehen!! Auf keinen Fall!
Kürzlich wurde in den Medien ein Fall bekannt, bei dem ein 44 ! jähriger Mann sich mit einer 12 jährigen getroffen hat und hat das Kind dann vergewaltigt!
Es ist also unbedingt Vorsicht angeraten!!!

Bevor du dich mit jemandem triffst, bestehe auf ein Telefongespräch. Dann weißt du wenigstens ob es tatsächlich ein Mädchen ist!

wuschel55 28.11.2009, 19:01

Selbst da könnte man tricksen!

0

falls du vorhast mal zu treffen am besten mit Freundin auf öffentlichen Plätzen mit viel menschen.
ansonsten muss man immer skeptisch sein,es ist das Internet und da tummeln sich viele Idioten.

midnightjoker 28.11.2009, 18:57

.....er soll eine Freundin zum Treffen eines Mädchens mitnehmen? Hast was eingenommen??

0
masternikita 28.11.2009, 19:04
@midnightjoker

sry. hab etwas missverstanden dachte er ist eine Sie
@midnightjoker ach und heute noch nicht

0
Green93 28.11.2009, 18:58

gerade deswegen bin ich so vorsichtig

0

Bist du denn auch lesbisch? Dann sehe ich kein Problem mich mit dem Mädchen zu unterhalten und vielleicht auch zu treffen.

Green93 28.11.2009, 18:55

Ich bin M16, also ein Junge!!! Aber ich bin mir nicht sicher, wie viel ich ihr vertrauen sollte, weil ich sie nur so aus einem Chat kenne und alles auch theoretisch ein großer Bluff sein könnte

0
BigKingXXL 28.11.2009, 19:02
@Green93

Na aber was soll denn im schlimmsten Falle passieren?

0

Deine Frage hast Du selbst schon beantwortet. Bitte,sei vorsichtig.

Was möchtest Du wissen?