Persönlichkeit: Was bin ich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mich irritiert der ganze Text. Die Persönlichkeit entwickelt sich im Laufe des Lebens. Die meisten Menschen suchen auch den Sinn des Lebens für sich selbst. Mir gefällt manches nicht. Daher habe ich den Eindruck, daß Du zu viel allein bist. Und auch irgendwie Probleme mit Menschen hast. Ein paar Sätze sind extrem.

Ich glaube du denkst zu viel nach. Mehr Ablenkung durch Menschen wäre besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist einer der seine Vergangenheit verdrängt und der nur denkt in die Zukunft zu blicken bringe dich in der gegenwart weiter aber die vergangenheit ist schlussendlich deine Zukunft...Du meidest leute die anders sind weil dir ein falsches Bild von Sicherheit eingeschleust wurde...Geh raus in die Natur, lerne dich selber kennen und vergiss mal 1 Tag all deine Ängste und versuche einfach mal das zu tun wo du willst und nicht das wo du tun solltest...

PS : Der Mensch strebt immer nach dem wo er nicht hatt und vergisst dass wo er schon erreicht hatt...

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt hast du eine Psyche Erkrankung ich würde zum Hausarzt gehen und dich zum Psychologen zu schicken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt für mich wie ein ganz normaler Kerl.. was genau willst du jetzt wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?