Persönlicher Tanzlehrer?

2 Antworten

Klar kannst du bei privaten Lehrern anfragen, aber Privatstunden sind nicht gerade günstig. Normale private Tanzschulen können es sich in der Regel nicht leisten pro bono zu arbeiten, freischaffende private Tanzlehrer erst Recht nicht.

Und was möchtest du für sie damit erreichen? Ein Vortanzen bei einer privaten Schule oder einem privaten Lehrer ist nicht das Gleiche, wie an einer renomierten Ausbildungsstätte. Für mehr Erfahrung oder auch ein einfacher Leistungsvergleich reicht auch ein normaler Workshop.

Für eine saubere Technik hilft nur die regelmäßigeTeilnahme an den entsprechenden Kursen.

Und wenn sie mehr daraus machen will und soviel Talent hat und zudem jung genug ist, führt kein Weg an einem ganz normalen Vortanzen samt vorausgehender Bewerbung vorbei und zwar nicht an einer kleinen regionalen privaten Schule, sondern an einer der staatlich untertützten Ausbildungsstätten (Dresden, Hamburg, München, Berlin, Stuttgart) oder einer anerkannten privaten Schule (Beispiel: Hamburg und München). (monatliche Ausbildungskosten ab ca 400 und aufwärts)

Manchmal gibt es auch Workshops an den entsprechenden Schulen, bei denen sich Lehrkräfte ein Bild machen können und bei denen man im Nachhinein anfragen kann, wo man steht. Noch deutlich seltener kann es passieren, dass man auf solchen Workshops von ebenjenen Lehrkräften angesprochen und zu einem Vortanzen eingeladen wird.

btw: je nachdem, was deine Freundin damit erreichen will, beginnt die ganze Vortanzerei sehr sehr früh. Für eine Ausbildung zur Bühnentänzerin sollte sie sich mit spätestens 11 (max 12 bei großem Talent) bei einer der staatlichen Schulen bewerben. Für eine Ausbildung im Tanzpädagogischen Bereich liegt das Alter deutlich höher. (18 und älter)

Die privaten Ausbildungsstätten sind kulanter, aber eben auch sehr teuer.

Zum Spaß an der Freude, also als Hobby, braucht sie kein Vortanzen. Da kann sie auch einfach die Kurse (Tanzschule/Verein/Uni) besuchen, die sie möchte.

LG TE

private tanzlehrer findest du über tanzschulen. die stehen im telefonbuch oder bei google

Was möchtest Du wissen?