Persönliche nachteile wegen arbeitslosengeld 2?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Grundsicherung für Arbeitslose wird für jede Person im Haushalt separat berechnet.

Deine Mutter hat also für dich Geld bekommen. Das lief aber über IHRE Sozialversicherungsnummer.

Du bist in keiner Weise "vorbelastet"

Du bist witzig, wovon denkst du hast du bisher gelebt?

Das einzige das passieren könnte das du als Nachteil empfinden könntest ist, dass sobald du eigenes Einkommen hast, sei es durch einen Nebenjob oder Ausbildungsvergütung, deine Anteil am Hartz 4 entsprechend gekürzt wird und du ggf. dann was zu Hause abgeben musst damit ihr überleben könnt.

Das bist du schon seit deine Mutter diese Leistung bekommt. Da du mit ihr in einem Haushalt lebst, bildet ihr eine sogenannte Bedarfsgemeinschaft, dazu zählst du- und dafür bekommt sie Geld für dich für Unterkunft und Verpflegung. Über das Jobcenter bist du auch selbst krankenversichert.

Damit bist du erfasst als ALG II-Bezieher (im Familienverband nicht eigenständig).

Habe ich dadurch irgend welche Nachteile ?

0
@Anonym123321pp

sind dir schon welche aufgefalllen.

Ach ne, das würde es ja nicht, du hast ja auch nicht gemerkt, dass du über deine Mutter Harz 4 beziehst..

Woher, denkst du, hat deine Mutter das Geld bekommen, von dem ihr lebt?

0
@Anonym123321pp

Wenn du nebenbei jobben gehst schon, da dein Einkommen auf die Leistungen vom Jobcenter angerechnet werden z.B.

1

Was möchtest Du wissen?