Persönliche Meinung zum Gehalt+ Leistungen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

das Netto erscheint mir für dein Alter als Erzieher schon eher etwas hoch, du dürftest doch wahrscheinlich erst in Stufe 2 und EG 6 oder entsprechend was analoges bei einem anderen Arbeitsgeber sein. Im Vergleich zu allen Ausbildungsberufen liegst du da wahrscheinlich mit deinem Alter auch so im Mittelfeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Netto ist das sehr gut.
Als Brutto so im Mittelfeld
Bekannte von mir 1 Jahr Älter hat 150 € Brutto mehr1,850 Brutto.
und sie findet das schon sehr gut.

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht das das netto ist, sondern eher brutto! Ansonsten wäre das Spitze!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nickwur
06.02.2017, 13:51

Ist tatsächlich das Nettogehalt ausgezahlt 1700 Euro :)

0

Nettogehalt sagt rein gar nichts aus. Wenn Steuerklasse I und keine Kinder und keine Freibeiträge, ist das für einen Erzieher mit deiner Berufserfahrung eher überdurchschnittlich bzw. nicht ganz nachvollziehbar. Laut Tarif bekommst du nicht soviel.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich wäre damit total glücklich.
Verdiene netto weniger mit 28 Tagen Urlaub und nur 1x sonderzahlung. Bei 39std Woche im öffentlichen Dienst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannsr Dich nicht beschweren, das ist ein sehr gutes Gehalt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Einstiegsgehalt würd ich mich da nicht beklagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchschnitt würde ich sagen. 1700€ netto ist ok, aber  nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?