perserbaby hat durchfall :(

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

erst mal ist das Baby bestimmt auch aufgeregt, weil es ist jetzt von seiner Mama weg, alles ist Neu, Dich kennt es auch noch nicht so, neue Gerüche usw.. Da kann das auch von der Umstellung kommen oder zusätzlich. Trotzdem würde ich dort, von wo Du das Perserbaby geholt hast, nachfragen, was es denn bis jetzt für Futter hatte, denn wenn Du dem Baby jetzt ganz anderes Futter gibst, dann bekommt es Durchfall. Besorg auf jeden Fall das Futter, das es bis jetzt hatte und wenn der Durchfall vorbei ist, dann ca. 2 Wochen warten und dann langsam beginnen mit der Futterumstellung. Das heißt, jeden zweiten Tag eine kleine Menge von Deinem Futter gegen das Futter, daß es jetzt frisst austauschen, aber nur ganz kleine Mengen, daß sich das Kätzchen ganz langsam an das neue Futter gewöhnen kann. Wenn der Durchfall jetzt schlimmer wird, auf jeden Fall zum Tierarzt gehen, weil das Baby hat ja noch wenig Widerstandskraft und durch den Wasserverlust kann es ganz schnell austrocknen.

Liebe Grüssle und viel Freude mit dem "Zwerg"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brina1990
25.03.2012, 15:24

danke für deine antwort. ich habe vor ort leider nicht den supermarkt , wo die vorbesitzerin das futter gekauft hat deswegen musste ich anderes nehmen.. ich war noch zum tierarzt, der hat ihr spritzen gegeben wegen durchfall (sie ist gesund, war wohl nur die aufregung). seitdem gehts ihr wieder besser ;)

0

das kann ganz schnell nach einer nahrungsumstellung kommen. Man sollte bei jedem Tier die Nahrung langsam umstellen, vielleicht mit dem "alten" Futter anfangs mischen oder so. Aber dazu könnte Dir der TA besser Auskunft geben. Vorsichtshalber würde ich aber bei so einer kleinen Maus spätestens morgen früh zum TA gehen. Sollte sich ihr Zustand über Nacht verschlimmern, vielleicht notfallmäßig in eine Klinik. Denn der Durchfall kann halt für sowas kleines gefährlich werden. Alles Gute und LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal den Vorbesitzer was das Kätzchen an fester Nahrung bekommen hat. Das du vielleicht die erste Zeit das gleiche Produkt fütterst wie der vorherige Besitzer und nur langsam auf anderes umstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du mußt erst einmal das Futter geben,was die Katze bei der Züchterin bekommen hat. Wenn Du anderes Futter füttern willst,mußt Du wenigstens über einen Zeitraum von 1 Woche das Futter langsam umstellen,d.h. zu dem alten Futter jeden Tag etwas mehr von dem neuen Futter hinzufügen. Ist der Darm erst einmal durcheinander,kann es schwierig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könnte am futter liegen, kann aber auch sein dass sich die/der kleine erstmal eingewöhnen muss, wenns mit dem durchfall nicht besser wird doch nochmal zum tierarzt gehen und checken lassen, aber ich denke das geht vorbei...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist bestimmt die Umstellung ... erstens ist das Kätzchen leider noch zu jung, es müsste mindestens bis zur 12. Woche bei der Mutterkatze bleiben! Kannst du es nicht nochmal für 2 Wochen dorthin geben? Außerdem brauchst du ein qualitativ hochwertiges Katzenfutter ... bitte informiere dich in einem Katzenforum zB www.katzenforum.de Es würde hier zu lange werden, um das alles genau zu erklären. Koch dem Kätzchen Pute oder Huhn, eventuell mit etwas Hüttenkäse ... das hilft gegen Durchfall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es könnte am Futter liegen, wenn sie vorab etwas anderes bekommen hatte.

Könnte aber auch vor Aufregung sein, da ja nun von Mutter weg, neues Umfeld, neue Gerüche usw.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es dürfte die Futterumstellung sein. Was hat es denn vorher bekommen? (Frag mal nach). Gg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brina1990
25.03.2012, 16:42

sie hat was aus einem supermarkt bekommen, den gibts aber bei mir nicht vor ort. der tierarzt hatte ihr eine spritze gegeben dann war alles gut aber jetzt bekommt sie schon wieder durchfall nach jedem essen...:(

0

Was möchtest Du wissen?