Perry Rhodan / WDR-Doku / Musik

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi! Der song wurde extra für den Film geschrieben. Getextet wurde er von Dr. Hartmut Kasper, der unter dem Pseudonym Wim Vandemaan im Perry Rhodan-Autorenteam ist. Der Text besteht gänzlich aus Titeln von Perry Rhodan-Romanen. Derzeit warten wir alle noch auf den Release des Soundtracks.

Hallo Alaska ;)

Damit wäre ja alles gesagt, vielen Dank für die Info! Dann denke ich, dass die Doku im WDR (30 Minuten lang) ausschnittsweise den Film gezeigt hat. Muss unbedingt den ganzen Film sehen!

0
@pedrofilipe

Er lief zwischen August und Oktober in ausgewählten Kinos in Deutschland. Wir haben ihn auch am PERRY RHODAN WeltCon 2011 gezeigt - in voller Länge. Anschließend wurden DVDs verkauft. Aber ich war so beschäftigt, dass ich es versäumt habe, mir ein Exemplar zu sichern.

Nun warte ich, wie du, auf den offiziellen DVD-Verkaufsstart.

Hier der Link zur offiziellen Seite: http://www.perry-rhodan-doku.de/

0
@Saedelaere

Du schreibst so lapidar, "Wir haben ihn auch am Perry Rhodan WeltCon 2011 gezeigt" - also bist Du tiefer in die ganze Perry-Angelegenheit involviert?? Kurz zu meiner Person, ich lese die Romane erst seit 1 Jahr, habe parallel von Heftband 1 an bis heute Band 376 und auch Bände seit ca. Nr. 2000. bis fast aktuell gelesen. Der Kontakt zu PR ist allerdings schon älter. Durch irgendwelche Erzählungen und Gerüchte waren ein Freund und meine Wenigkeit auf Perry Rhodan aufmerksam geworden, das war so ca. 1994. Wir waren irgendwann in einer Buchhandlung und ein Verkäufer drehte uns angebliche Perry-Rhodan-Bücher an, die wir zum Minimalkurs kauften. Beim näheren Hineinlesen stellte man fest, daß es da NULL um Perry Rhodan ging, die Bücher waren Werksausgaben von sehr frühen Clark Darlton-Geschichten. Die haben mich damals auf den Pfad der SF, nicht aber zu Perry Rhodan (direkt) geführt. Ich habe so ziemlich alles mögliche an SF-Literatur verschlungen, um heute bei PR als absoluter Fan zu landen. :) Eine weitere Anmerkung: die Transformation des Schreibstils vom Beginn der Serie bis heute ist bemerkenswert. Da könnte man eine ganze wissenschaftliche Abteilung gründen. :)

0

Was möchtest Du wissen?