Permantes denken an die damalige Freundin trotz 1 Jahr Trennung.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuchs damit, nicht jeder Mensch ist Perfekt, mach dir einen Zettel, wo all diese Negative sachen von ihr draufstehen, und less ihn dir durch! Es ist ein kleiner anfang. Ich hatte das gleiche Problem. Ich rede mal aus meiner sicht, ich schätze du denkst ihm inneren ihr seit immer noch zusammen ( bzw so war es bei mir) , wenn sie schon einen neuen hat oder hatte, denk mal drüber nach, das sie fremd gegangen ist, das sie Geschlechtsverkehr mit einen anderen Mann hatte.

katsi 02.05.2013, 12:58

Genau. Im eigentlichen denk ich wirklich wir sind zusammen. Andererseits will ich mir wirklich immer vor Augen führen was damals schief gelaufen ist und das nicht nur von Ihrer Seite. Irgendwie ist das ganze wie ein Kreislauf. Wenn ich Abends schlafen gehe weiss ich genau das ich morgens und den ganzen Tag an Sie denke. Das ist das aller schlimmste für mich. Mir ist bewusst das wir nicht zusammen passen und trotzdem immer diese Gedanken.

0
katsi 02.05.2013, 13:07
@katsi

Mein Psychologe meinte sogar zu mir "lenk dich ab"..... tja gewusst wie. ich habe keine Ideen mehr. Mir ist im wahrsten Sinne des Wortes der Latein aus gegangen. Das krasse ist ich versage mir teilweise wegen Ihr das schöne im Leben.

0
Konkones 02.05.2013, 13:43
@katsi

Versuch mal das was ich erwähnt habe, ich weiss das ist schwer, es hilft aber etwas. Und wenn andere leute dir sagen, lenk dich ab mit einer anderen Frau, das funktioniert nicht, weil du eben nur an sie denken kannst, und auch sogar von ihr redest die ganze zeit. Das ist alles Völlig normal, was dir evtl. mal hilft, ich weiss klingt bekloppt aber das tut echt gut, wenn du einfach mal laut schreist, richtig laut brüllen in einem wald. Vieleicht hollst du noch einen Freund mit der dich unterstützt. Zumindest hat es mir geholfen, ich war die ganze zeit Deppressiv, ich hab alles abgelehnt, war immer total ruhig, kraftlos, mit den gedanken nur bei ihr. Du musst das aus dir raus brüllen, und dir anschließend einen tollen Tag machen, schwimmbad etc, und dann am besten noch bei einem Kollegen schlafen. Sobald du nach hause kommst und alleine bist hollen dich wahrscheinlich die gedanken wieder ein, dann solltes du zum Blatt greifen und dir durchlesen was alles negativ an ihr ist. Ich denke auch, das du denkst sie kennt dich einfach am besten, und ergänzt dich perfekt, das ist völlig normal. Versuchs doch einfach mal was ich gesagt habe, ich wünsche dir viel glück ;)

0

Du brauchst dringend eine andere Frau! Niemand vergisst seine erste große Liebe, aber man durchaus auch ein paar nette andere Frauen in seinem Leben kennenlernen. Dazu musst du dich allerdings aufraffen, dich auf den Markt werfen und dem Ganzen wenigstens eine Chance geben.

Hast du erstmal jemanden Interessantes gefunden, hört dass auch auf mit dem Trübsalgeblase.

Was möchtest Du wissen?