Permanenter Internetausfall PPPoE-Fehler

1 Antwort

Du kannst versuchen die neuste Firmware deiner Fritz Box herunterzuladen,vielleicht gibt es aber auch ein Problem an der Vermittlungsstelle und die von der Telekom haben diesen übersehen.

Man könnte es aber auch mit einem Portreset probieren, danach den Router ein und wieder ausschalten, sollte das nicht helfen, kannst du gerne nochmal schreiben.

Hallo Svenny1990

also die neuste Firmware ist bereits auf der Fritzbox installiert. 

einen Portreset habe ich auch schon vergeblich probiert. Die Fritzbox habe ich auch schon neu aufgestezt aber auch vergeblich.

Laut Telekom und htp haben sie alles von Vermittlungsstelle über Dslam bis zu mir nach hause überprüft und keinen Fehler festgestllt... Der Techniker meinte es könnte vielleicht mit Frequenzstörungen zusammenhängen die Nachbarn mit derselben oder schnelleren Leitungen verursachen könnten aber sicher war er sich da nicht... Typisch Telekom...

0
@Tr0nic96

Die Telekom dein Freund und Helfer ;) Es kann aber auch daran liegen, dass dein Spiltter oder Modem kaputt ist.

Ich hatte aber auch mal das Problem (trotz dessen, dass die Telekom gemeint hat alles wäre in Ordnung) dass die DSL-Leitung von unserem Haus zum dslam kaputt war. Die haben uns auf eine andere Leitung gelegt, weil dort mehrere verlegt worden sind und dann ging es wieder. Das Problem war eine korrodierte Buchse ;) Vielleicht fragst du dort nochmal höflich nach, ob dieses möglich ist oder/und überprüfst Splitter, Modem und Router

0

Was möchtest Du wissen?