Permanent Hoher Puls?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Kreislaufprobleme beim Blut abnehmen sind meiner Meinung nach nicht körperlich bedingt - viele haben Angst davor.
Zum anderen Punkt: wahrscheinlich hast du keine Probleme; als du das erste mal auf deinen hohen Puls aufmerksam geworden bist (wobei 76 wirklich nicht hoch ist), war wohl etwas - jetzt achtest du habt bewusst darauf und das macht dick nervös, ein Teufelskreis also.
Ich würde mir keine sorgen machen. Die uhr würde ich ablegen 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goldendust
09.02.2017, 07:52

auf gar keinen Fall, die beschriebenen Probleme hatte ich auch vorher schon. Wusste bloß nicht woher und schiebe das ganze jetzt auf den Puls.

Aber ich lass mich lieber von einem Facharzt beraten

0

Warum willst Du Dich jetzt vorab durch Vermutungen verrückt machen lassen?

Irgendwer wird Dir sicher bescheinigen können, dass Du der Schilderung nach totkrank bist, sich jemand finden, der Dir sagt "alles ok.", 20 die Dir sagen "ich habe ähnliche Symptome gehabt, bei mir war es das und das.." oder ohne selbst gehabt zu haben miträtseln. Das alles bringt DICH nullkommanicht weiter.

Geh zum Arzt und gut.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte so vieles sein,das kann man hier ja nicht sagen.

Spontan ist mir eine Blutarmut in den Sinn gekommen.Hätte man im Blutbild allerdings sehen müßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt nach Blutarmut.... :( hast du das schon überprüfen  lassen ?

Gute Besserung  du packst das schon...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?