Perioder riecht komisch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Menstruationsflüssigkeit ist geruchlos, solange sie IM Körper ist. Sobald sie nach Aussen tritt und Luft darankommt, sorgt die Besiedelung mit Bakterien für einen geruchlichen Zersetzungsprozess.

Tampons regelmäßig wechseln und in einer kleinen Plastiktüte verschlossen einzeln wegwerfen.

Für Binden gilt das Gleiche.

Einmalwaschlappen, nach jedem Binden-, oder Tamponwechsel benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Binden trägst öfter wechseln. Bei Tampons öfter duschen gehen oder sich unten waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst deine Binde öfter wechseln, dann kommt es nicht zu unerwünschten Gerüchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?