Periodenhygiene

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einen Tampon einzuführen ist einfach Übungssache, ebenso eine Menstruationstasse.

Für einen Tampon einfach an den Badewannenrand stellen. Ein Bein hoch stellen und dann vorsichtig durch hin und her schieben einführen.

Wenn du etwas Creme oder Öl benutzt, geht es leichter, weil es dann gleitet.

Am besten nimmst du zuerst einmal Mini, bis du dich daran gewöhnt hast, dann kannst du auf größere wechseln wenn nötig.

Es gibt auch Mädchen/Frauen die mögen keine Tampons, u.s.w.

Du kannst auch genau so gut binden und Slipeinlagen nehmen, das richtet sich nach der Stärke der Menstruation.

LG Pummelweib :-)

0

vielen dank dir

ja habe so ne vagisancreme

aber es klappt net :-(

ja ich probiere es mit mini ständig

0
@Kathy1601

Bitteschön...versuche es doch mal mit Baby-Öl oder Gleitcreme. Manchmal dauert es etwas länger, bis man den Trick raus hat :-)

0
@Pummelweib

ok aber is doch voll teuer sicher

hab für di vagisan feuchtigkelitscreme schon 15 euro gezahlt für 50 ml

0
@Kathy1601

So viel brauchst du gar nicht bezahlen, es gibt schon günstiges No Name Baby-Öl und auch Gleitcreme kostet keine 15€ :-)

0

Oke Danke

0

Also ich benutze Tampons sind einfach viel praktischer und bequemer! :) Ich muss ehrlich sagen ich hatte am Anfang n bissal schiss vor Tampons wegen dem Tss syndrom kannst ja mal in Google eingeben wenn du nicht weißt was es ist und dass ich mal vergesse die schnurr rauszutun oder sonst so unnötige fragen aber jez würde ich es garnich mehr schaffen mit binde rumzulaufen weil sie einfach so stark sind :D mit den einführen dass musst du üben irgendwann wird es klappen ! Ich hab immer wenn ich ihn nicht rein bekommen habe Nivea Creme genommen dann ging es aber es is bei jedem unterschiedlich! :) Wenn es wirklich nicht klappt dann gibt es von verschiedenen Marken ich habs bei o.b gesehen so einführhilfen! Ich wünsche dir viel Glück! :)

 ps: ich weiß auch wie das ist wenns nich reingeht das tut tierisch weh ':/ und ich hab mich immer gegen die Wand gelehnt oder bin in hocke gegangen so dass einfach alles entspannt ist 

Vielen Dank is drin

1

Was möchtest Du wissen?