Perioden Anzeichen ohne Blutung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es kann sein, dass man die symptome vor der blutung hat. ich habe auch erst zwei tage bauchschmerzen und dann erst richtig meine blutung. manchmal (wenn du zum beispiel noch sehr jung bist, allerdings auch später) kann durch stress oder andere faktoren die blutung verschoben, unregelmäßig bzw verändert sein. ich würde mir jetzt erst mal nicht so einen kopf machen und abwarten, wie die periode verläuft. wenn sehr vieles sehr anders ist als sonst und du dir noch mehr gedanken machst, würde ich es mal vom frauenarzt abchecken lassen.

ich hab momentan ehrlich gesagt gerade deswegen viel stress, also weil ich mir zu viele gedanken um eine schwangerschaft mache die höchstwahrscheinlich nicht mal der fall ist. nur diese sehr frühen anzeichen machen die angst nicht weniger weils bei mir normalerweise erst einen Tag vorher mit Bauchschmerzen und sowas los geht.

aber weißfluss ist eigentlich ein "gutes" zeichen dafür, dass man sie bekommt oder?

0

Ne, das ist ganz normal. Das sind meistens Anzeichen, die Du vor Deiner Periode bekommst. Die können schon mal eher auftreten, das ist nichts Außergewöhnliches.

LG Anuket

Ich habe grundsätzlich einige Tage vorher starke Beschwerden, meißt sogar viel schlimmer als bei der tatsächlichen Regelblutung!! Mach dir keine Sorgen es ist bestimmt alles in Ordnung bei dir!!! Frag doch aber nochmals bei deinem nächsten Frauenarztbesuche deinen Arzt!

hallo, nein, das ist ganz normal, das kann immer etwas schwanken...nimmst du die pille ? wenn nicht, is das noch gewöhnlicher, aber auch mit pille, können sich die anzeichen verschieben, wenn du deine tage bekommst ist alles tutti :)

ich will die pille ja so schnell es geht nehmen (also war letzte woche erst beim FA)

0

Was möchtest Du wissen?