Periode/Fressattacke - was würdet Ihr mir raten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

diese Hungerattacke ist mit Sicherheit hormonell bedingt, ich gebe dem immer nach..........., es handelt sich ja meistens nur einen Tag.

Und da sollte man einfach essen, was einem schmeckt.

Vielleicht will der Körper mehr Nährstoffe, wegen den darauf folgenden Blutungen, und der Kopf schafft "Vorrat" an.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ThePoetsWife 03.11.2015, 21:32

Danke für deinen Stern! Und lass es dir an diesem Tag einfach schmecken! Liebe Grüße

0

Hallo, es gibt verschiedene Kräuter, die den so genannten PMS Syndrom reduzieren. Dazu gehört z. B. Frauenmantel. Im Internet kannst du mehr über diese Kräuter/Kräutertees finden. Probier es aus - So werden die die Stimmunsschwankungen und Schmerzen/Brustziehen reduziert. Ich vermute, sie reduzieren auch die Hungerattacke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich habe auch solche Fressattacken :D
Und weißt du, was ich dann mache? Ich esse. Ganz einfach :D Ich hab die auch nicht so oft, dass ich mir Gedanken um meine Figur machen müsste. Also entweder du bist willensstark und ist nichts oder Gemüse oder eben nicht. Das liegt an dir :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht es auch immer so :D
Das einzige was mir dabei hilft ist mich abzulenken mit irgendwas.
Versuch den Hunger einfach auszublenden und plan wann du was isst. NEi mir funktioniert das dann....manchmal :D

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist bei mir auch so! Ich könnte den ganzen Tag essen :D lästig xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pianogirl2000 25.10.2015, 11:45

Mehr als lästig xD haha danke

0

Bei mir ist es gleich ich esse nur süsses und wenn ich Früchte esse haben die nuttela drauf 😂 und ich weiss ehrlich gesagt nicht mehr was ich dagegen tun soll 😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?