Periode/Blutung und gebärmutterschleimhaut

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Abbruchsblutung erfolgt zwar auch aus der Gebärmutterschleimhaut heraus - aber eben "nur" aufgrund des Hormonentzugs. Daher dürften da keine oder kaum Abstoßungen dabei sein. Durch die Pille wird dem Körper ja permanent eine Schwangerschaft vorgegaukelt, wodurch erst gar keine neue Schleimhaut aufgebaut wird.

Ja, auch unter der Pille wird die Gebärmutterschleimhaut aufgebaut und bei der Abbruchblutung ausgestoßen. Wie kommst du auf die Idee, dass das bei dir nicht der Fall ist?

Wenn du der Meinung bist, dass bei dir irgend etwas nicht stimmt, dann geh doch bitte zum Frauenarzt. Der kann dich untersuchen und gegebenenfalls beruhigen.

Was möchtest Du wissen?