Periode zu spät und dann "nicht richtig"

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

viele Frauen haben unregelmäßige Blutungen, mal kommen sie zu früh, mal mehrere Tage oder sogar Wochen zu spät. Das was du beschreibst ist kein Grund zur Beunruhigung, aber das kann dir letztendlich nur ein Frauenarzt beantworten. Ich vermute mal, dass du keine Pille nimmst. Die Periode verläuft nie gleich lang, auch wenn viele das glauben. Es kann sein, dass sie mal stärker, mal schwächer ausfällt und man das Gefühl hat, nur eine Schmierblutung zu haben. ich sehe keinen Grund zur Sorge. Aber es wäre gut, dass mit einem Facharzt zu besprechen

hi, werde nicht gleich ungeduldig, es kann auch einfach nur so eine zwischenblutung sein, gerade wenn du deine tage so unregelmäßig bekommst.

Einnistblutung ? warscheinlich Schwanger

4

also erst mal danke an alle die bis jetzt was geschrieben haben. heute war "es" schon mehr alt bin ich 16 und heute hab ich mit der pille angefangen hatte die letzen 11 tage aber ziemlich viel stress, weiß nicht ob das vielleicht auch beeinflussen kann. aber bis jetzt mal danke!

0

Wann Slipeinlagen verwenden und wie oft wechseln?

Hallo, Also: Ich habe meine Tage bereits und verwende an den Tagen dazwischen meist Slipeinlagen. Macht ihr das auch so? Also in die Schule hab ich immer welche drin (egal wann im Zyklus) und ab Zyklustag 20 hab ich Tag und Nacht welche drin. Ich will halt nicht überrascht werden. Wie oft soll ich sie wechseln? Ich habe ziemlich starken Weißfluss und deshalb wechsle ich sie meist morgens, nachmittags und abends. Ist das zu oft oder wie macht ihr das? Ich bin mir da ziemlich unsicher...

...zur Frage

Seit 6 tagen überfällig und krank?

Hey ich bin 14 und hätte meine Tage schon vor 6 tagen bekommen sollen.

Zum Sachverhalt : ich bin seit 8 Tagen ziemlich krank und nehmen seit 5 Tagen Antibiotika, kann das mit dem zusammenhängen? Habe aber ab und zu ein auch zwicken. Bei meiner besten Freundin war das so, was meint ihr? Lg

...zur Frage

Unregelmäßiger Zyklus - gefährlich?

Meine Regel ist ziemlich unterschiedlich zur Zeit. Manchmal sind Abstände von 40 Tagen, manchmal nur von 20. Auch die Länge der Periode schwankt immer wieder zwischen 3-6 Tagen. Dazu kommt noch die wirklich unerträglichen Schmerzen vorallem bei der Zeit indem ich die Periode nur 3 Tage habe. Wie kann dass den sein?  

...zur Frage

Was kann ich gegen meine starke Periode tun?

Hallo,

ich habe seit 4 Tagen meine Periode und das ziemlich stark. Immer wenn ich aufstehe kommt Blut. Ich spüre es dann auch. Das Blut ist wässrig.

Was soll ich tun?

...zur Frage

Periode ist ziemlich schwach?

Habe am 14.10 meine Periode nach genau 60 Tagen endlich wiederbekommen haha. Allerdings nur seeeehr schwach es ist glaube ich keine schmierblutung weil es zwischendurch immernoch rot ist. Das war letzte Periode auch so nur dort war es immerhin noch etwas stärker. Trotzdem war sie sonst immer ziemlich stark weshalb mich dies jetzt ziemlich wundert warum so wenig XD Ich glaube auch dass ich jetzt schon wieder am Ende der Periode bin also nach 3 Tagen ist das normal dass es so wenig ist?(Pubertät, seit 1 Jahr meine Periode) Gerade auch weil es ja schon 2 mal hintereinander passiert ist neben einer sonst recht starken Regel. Sollte ich mir Sorgen machen?

...zur Frage

PiDaNa Erfahrungen?

Ich hatte die PiDaNa letzte Woche Donnerstag genommen und hatte gestern leichte Blutungen am 23.04 sollte ich meine Blutung bekommen. Mögliche Nebenwirkung also Zwischen- bzw. Schmierblutung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?