Periode wo bist du

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bis sich das einpendelt auf einen regelmäßigen rhythmus, können mehrere JAHRE vergehen!

Also keep cool, hab ein kleines Täschchen dabei mit Hygienebedarf (Slipeinlage oder dünne Binde), falls es dich utnerwegs erwischt udn anfängt zu tröpfeln... und mach dir keinen Kopp.

Oder doch...geh bei Gelegenheit mal zum Frauenarzt! Der untersucht, ob alles richtig entwickelt ist, außerdem wär es jetzt an der Zeit, über die HPV-Schutzimpfung nachzudenken! Die schützt dich nämlich vor Gebärmutterhalskrebs! Und...die Impfung kann nur Wirkung entfalten, wenn der Impfzyklus VOR dem ersten Intimverkehr beendet wird!

Ich bin 14 und bin letztes mal auch verzweifelt gewesen. Meine Periode kam auch zu spät, obwohl ich eig schon im Zyklus sein müsste. Sie kam dann aber ganz normal. Mach dir nicht so viele Gedanken, die kommt schon noch! ;)

Am Anfang ist es völlig normal wenn die Periode unregelmäßig kommt oder eben auch mal ausbleibt.

das habe ich auch gedacht aber ich hätte sie mittlerweile schon vor 5 wochen bekommen müssen.. :/

0

warum möchtest du nicht mit deiner mutter darüber reden? ich meine, sie ist doch deine mutter..sie weiß doch wie das ist. und es ist ganz normal dass man seine tage anfangs manchmal monate nicht bekommt und dann wieder regelmäßig und so weiter..ist bei mir auch so. falls du angst hast dass du sie plötzlich bekommst, mache einfach jetzt schon binden rein, um sicher zu gehn.

Am anfang kommen sie immer noch ein wenig unzuverlässig :) Da brauchst du dir keine sorgen machen wegen dein schmerzen es gibt Dolormin für Frauen mir hilft das wenn meine Schmerzen zu doll sind :) Die kannst du auch einfach an der Apotheke kaufen :)

Mach dir keine sorgen die Tage werden schon noch kommen :D ..

es ist normal wenn deine tage mal ausfällt oder zu spät kommt das regelt sich nach ein paar jehren von allein :) musst dir keine sorgen machen!

Du solltest nicht erwarten, dass du sie immer am Tag genau bekommst. Gerade in jungen Jahren ist es nicht ungewöhnlich, wenn sie unregelmäßig ist.

die Schmerzen während der Periode können durchaus normal sein. das ist bei jedem unterschiedlich.
Mich irritieren gerade deine bauchschmerzen zwischen den Blutungen. Wenn es deinen Alltag zu sehr beeinflusst, dann solltest du vllt mal eine Frauenärztin aufsuchen ;) auch dafür sind die da. Außerdem, wenn doch irgendwas nicht in ordnung ist, ist es besser, das früh zu erkennen.

Ich will dir aber gerade keine Angst machen. Auch Unregelmäßigkeiten können normal sein.

Vllt solltest du doch mal mit deiner Mutter drüber sprechen. Keine sorge das ist nicht so shclimm wie man es sich vorstellt... Sie musste ja auch einmal da durch^^

am anfang kannst deine uhr nicht danach stellen, das verschiebt sich andauernt, sei froh, irgendwann kommt sie ständig

Was möchtest Du wissen?