Periode weg durch zu schnelles abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

jedoch leide ich unter einer Essstörung und habe nicht wirklich gesund abgenommen (bis zu 5 Tage fasten die Woche, sehr viel ****Sport, erbrechen und Abführmittel, etc.)

Was? Um Gottes Willen.

(und bitte keine Predigten darüber wie ungesund das ist und dass ich mir Hilfe suchen muss-dass weiß ich sehr gut)

Was sollen wir denn sagen,sollen wir ignorieren,dass du minderjährig,essgestört und magersüchtig bist und drastisch abnimmst und deinen Körper herunterwirtschaftest?

Dass du das weißt,ist keinen müden Pfifferling wert,du musst es ja auch tun.Wenn du aber weißt,dass du Hilfe brauchst,warum tust du das dann nicht auch.Weißt du,dass es Klinken gibt und das man dich auch zwangsernähren kann?

Natürlich kann das deine Regel beeinflussen und daran solltest du sehen,dass dir das zu sehr schadet,um hier auf Hilfe zu verzichten.

Ihr Kinder gehört alle unter Aufsicht,das ist krank und verrückt,wozu euch euer pubertärer Wahn so treibt! Wo sind da die Eltern?

Du isst kaum und missbrauchst irgendwelche Tabletten und erbrichst und de schauen weg und/oder merken das nicht und dir schadet dein Treiben.

Fazit: Du bekommst das nicht allein auf die Reihe,such dir bitte ernsthaft Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookiemurderer
14.06.2014, 22:16

Meine Mutter ist seit 3 Wochen tot, mein Vater weiß nichts von meiner Essstörung denn wie gesagt ich esse mindestens 2 mal die Woche SEHR viel deshalb debkt er glaube ich das kommt weil ich wirklich viel Sport mache. Und warum ich mir keine Hilfe suche? Ich will keine. Und selbst wenn, als magersüchtig bezeichnet wird man ab einem BMI von 17,5, meiner ist 19,4, deshalb würde ich auch nie in eine Klinik oder Zwangsernährt werden.

0

Jap, das kann passieren. Dein Körper sagt dir damit überdeutlich, dass es ihm nicht gut geht. Das ist ein regelrechter Hilferuf.

Also nimm dir das, was du selber schon weißt, auch zu Herzen und such dir Hilfe. Du hast nur den einen Körper, wenn du den zu Grunde gerichtet hast, ist Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kann passieren, hatte das auch schon. musst wieder n paar kilo zunehmen, dann kommt die periode wieder. Aber mit ner Essstörung ist das sehr schwer, ich selber muss auch damit kämpfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist normal, dein Körper denkt, es ist eine Hungersnot ausgebrochen und spart Kräfte und Reserven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viele magerüschtige geht es so.

gehe bitte zum arzt und bespreche dies mit diesem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwanger? Vielleicht mal daran gedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookiemurderer
14.06.2014, 22:17

Kann nicht sein bin Jungfrau

0

Was möchtest Du wissen?