Kann man die Periode verzögern um 1 Tag?

4 Antworten

Du kannst die Periode nur durch Einnahme der Pille etwas steuern.- Wenn du die Pille durchnimmst, kannst du sie verschieben, ansonsten leider nicht. Vor allem nicht mehr einen Tag davor ;)

Es ist kein Problem mit Periode zu Frauenarzt zu gehen. Klar ich gehe auch lieber ohne, aber grade dein Frauenarzt weiß ja, dass man es grd. nicht beeinflussen kann.

Ich denke das man seine Periode verzögern kann

Erstens Frauenarzt was passiert dort?

Hallo,

Ich habe in ein paar Tagen das erste mal einen Termin beim Frauenarzt. Ich war vorher noch nie zur Untersuchung. Muss jedoch jetzt hin, weil ich die Pille verschrieben bekommen möchte. Ist es wahr, dass mir der Frauenarzt unten mit dem Finger abtastet? Ist das auch ohne möglich? Weil ich hatte noch nie mein erstes Mal und es geht ja nur darum, dass ich weiter die Pille verschrieben bekommen möchte aus bestimmten Gründen.

...zur Frage

Wie viele Tage kann die Periode später kommen?

Ich weis die Frage würde schon öfter gestellt aber ich brauche Klarheit. Ich bin seit einer Woche 18 und hätte meine Periode vor einer Woche bekommen sollen. Die Möglichkeit das ich schwanger bin ist eig sehr unwahrscheinlich da ich und mein Freund nach meiner letzten Periode keinen Sex hatten durch gesundheitliche Gründe. Jetzt bin ich krank. Habe aber auch schon ein paar Anzeichen für die Regel gehabt . Wie lange kann sich die Periode verzögern ? Liegt es vlt an dem Stress zu denken das ich vlt doch schwanger sein könnte ? Helft mir bitte !

...zur Frage

Trotz Periode zur Untersuchung zum Frauenarzt?

Hi Leute, ich muss morgen früh zum frauenarzt um halb 8 weil ich die untersuchung hinter mich bringen muss damit ich die pille verschrieben bekomme. ich hab nämlich keine mehr da und bin jetzt schon knapp dran weil ich schon meine tage habe. freitag müsste ich die nächste pille nehmen. ich habe keinen termin bekommen weil im moment seehr viel los ist bei meinem frauenarzt, meint ihr ich kann trotz periode zu der untersuchung? habe sie seit ca 3 tagen, morgen dann ca 4. und ganz wichtig: wird mein frauenarzt mir nach der untersuchung die pille verschreiben selbst wenn- weil das habe ich im internet gelesen- der abstrich nicht gewertet werden kann?

...zur Frage

Erste Termin beim Frauenarzt und Tage bekommen?

Hallo,

ich habe morgen den aller ersten Termin beim Frauenarzt, weil ich die Pille möchte. Jetzt habe ich heute meine Tage bekommen -.-

Kann ich trotzdem zu dem Termin gehen? Werde ich dann morgen untersucht oder stell der Arzt mir einfach nur Fragen wegen der Pille? Weil es ist mir etwas unangenehm, untersucht zu werden, während ich meine Tage habe...

Und man soll die Pille ja eigentlich am ersten Tag der Periode nehmen, also muss ich jetzt nochmal einen Monat warten bis ich sie nehmen kann, oder kann ich sie morgen, also am zweiten Tag der Periode auch noch nehmen? Denn ich möchte eigentlich so bald wie möglich mit meinem Freund schlafen, aber nur mit Kondom ist mir zu unsicher..

...zur Frage

Erster besuch beim Frauenarzt trotz Periode?

Hallo Ich habe morgen meinem ersten FrauenarztTermin und bin etwas aufgeregt. Ich bin da um mir die Pille verschreiben zu lassen allerdings habe ich noch meine Periode. Muss ich dann trotzdem auf den "Stuhl" oder reicht ein Gespräch und ich bekomme die Pille verschrieben?

...zur Frage

Die Pille, das erste mal einnehmen (zu spät?)

Ich möchte gerne zum ersten mal die Pille nehmen aber habe am Montag einen Termin beim Frauenarzt und meine Periode heute (am Samstag) bekommen. Ist es schlimm wenn ich die Pille am Montag einnehmen würde ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?