Periode verspätet und sehr schwach...

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun, das kann unterschiedliche Ursachen haben.

Zum einen könnte es zu Verschiebungen im Zyklus gekommen sein, sodass deine schwache Blutung zum Beispiel auch ein Indiz für den zeitnahen Eisprung ist. Hin und wieder kommt es in zeitlicher Nähe zum Eisprung zu einer leichten Blutung.


Zum anderen könntest du in diesem Zyklus auch gar keinen Eisprung gehabt haben und dein Körper hat den Zyklus "abgebrochen". Auch da kann es zu durchaus nur leichten Blutungen kommen.


Eine weitere Möglichkeit wäre eine Schwangerschaft. Bei manchen Frauen tritt während der Einnistung eine leichte Blutung ein, die sie, wenn sie nicht mit einer Schwangerschaft rechnen bzw. nicht schwanger sein wollen, dann als Regelblutung fehlinterpretieren könnten.

Hattest du sexuelle Kontakte bei denen etwas schief gegangen sein könnte? Dann solltest du dir einen Schwangerschaftstest besorgen und diesen ca. 18 Tage nach dem letzten fraglichen GV mit Morgenurin durchführen. Dann weißt du, was Sache ist.

LG

was noch sein könnte falls du ungeschützten gv gehabt hat und evenl schwangerbist das es eine einnistungsblutung ist wird sehr oft mit mens verwechselt solltest auf jeden fall mal zum arzt falls du ungeschützten sex hattest in den gefährlichen tagen...:-)

wie alt bist du? evtl. Wechseljahre

bin 17 jahre alt :D

0
@PinkToast

okay, streichen wir die Wechseljahre wieder. - : - ) Na dann wirst du wohl doch zum FA gehen müssen, dürfen, sollen

0

Was möchtest Du wissen?