Periode verschoben, aber Pille vergessen?

4 Antworten

  1. Du bekommst unter Pilleneinnahme während deiner Pillenpause keine Periode diese Blutung nennt sich Hormonentzugsblutung bzw. Abbruchblutung. (sie dient keinen medizinischen Zweck) Ebenso zeigt sie dir auch nicht an ob du schwanger bist oder nicht DENN: sie ist künstlich erzeugt nicht durch den Eisprung

  2. Wenn du die Pille bereits 4 Wochen genommen hast ist 1 Vergesser normalerweiße kein Problem (s. Packungsbeilage). Wichtig ist nur das du die nächsten 14 Tage die Pille korrekt einnimmst und die 14 Tage vor dem Vergesser alle Pillen korrekt eingenommen hast.
  3. Bei weiteren Fragen wende dich an deinen Frauenarzt - vertraue nicht auf die Hobbyärzte hier - auch ich bin kein Arzt!

Entweder nimmst du jetzt noch mindestens sieben Pillen, dann wird der Fehler wie in Woche zwei behandelt und du kannst dann in die Pause, oder du reagierst wie in Woche drei.

Genügend geschützt warst Du in keinem Fall. Wahrscheinlich ist nichts passiert, aber dafür kann niemand garantieren. Also: entweder Pille danach (sicherste Lösung) oder abwarten (Lösung mit Unsicherheit).

Wieso war der Schutz denn nicht gegeben? In der 4ten Woche ist das kein Problem - solange sie die nächsten 14 Pillen korrekt einnimmt und vorher nicht in die Pause geht.

0

Schützt jede Pille vor der Schwangerschaft?

Mein Vater meinte zu mir, dass die Pille, die ich wegen unregelmäßiger Periode einnehme, nicht vor Schwangerschaft schützt und ich deshalb nicht an Geschlechtsverkehr denken soll. Nun möchte ich gerne im Sommer mit meinem Freund den Akt vollziehen und bin mir nicht sicher. Über das Kondom weiß ich bescheid, doch ich möchte zur Verhütung die Pille UND das Kondom nehmen. Die Pille, die ich einnehme, heißt Minisiston.

...zur Frage

Bin ich immer noch geschützt nach unregelmäßIger Einnahme der Pille?

Also, ich habe die Pille, die ersten 4-5 Tage sehr unregelmäßig genommen aber dennoch nicht vergessen. Ab dem 6 Tag habe ich sie dann regelmäßig genommen. Bin ich trotzdem noch geschützt oder eher nicht ? Wäre ich geschützt gegen Ende der Pilleneinnahme? Und kann man eigentlich auch schwanger werden wenn man nicht seine fruchtbaren Tage hat, also wenn dir Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft sehr gering ist?

...zur Frage

Pille einmal vergessen und Kondom gerissen, was nun?

Hey, ich nehme seit 3 Jahren regelmäßig die Pille aber da ich einmal so viel Stress hatte, habe ich einmal eine Pille vergessen und musste diese dann so früh wie möglich nach nehmen!
Nun wollten mein Freund und ich auf Nummer sicher gehen und haben ein Kondom verwendet, welches auch noch gerissen ist!
Ich bin gerade etwas verunsichert ob ich schwanger werden kann.
Meine Periode müsste in 2-3 Tagen kommen.
Kann ich da noch schwanger werden?

...zur Frage

pille vergessen, trotzdem geschützt?

Hallo also ich habe ein ziemlich großes problem undzwar hab ich am samstag vergessen die pille zu nehmen ich hatte dann sonntag Geschlechtsverkehr hab danach die pille genommen und als mir eingefallen ist das ich die von samstag vergessen habe hab ich sie sofort nachgenommen ich muss insgesamt noch 5 pillen nehmen bevor ich die pause machen muss und ich weiß nich ob ich in der zeit wo ich geschlechtsverkehr hatte trotzdem geschützt war weil ich ein tag davor vergessen hab sie einzunehmen

...zur Frage

Habe ich richtug verhütet?

Hey liebe Community!

Ich bin 18 Jahre alt und habe ein kleines Problem.

Gestern Abend gegen 20 Uhr hatte ich Geschlechtsverkehr mit meinem Freund, doch er ist "unabsichtlich" in mir drin gekommen.

Ich nehme die Pille Asunate 20, doch habe sie in der ersten Pillenwoche (die 5. Pille) vergessen und mittlerweile bin ich bei der letzten Pille angekommen. Sprich, ich habe die nächsten 16 Pillen pünktlich und ohne Probleme eingenommen.

Ich habe trotzdem etwas Panik, was irgendwo auch normal ist, da ich mit 18 nicht schwanger werden möchte, und auch nicht wüsste wie ich es meinen Eltern erklären sollte. Also habe ich mir heute noch die Pille danach geholt. Die Einnahme war 17 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr, also jetzt gerade eben.

Meine Frage ist, ob die Pille noch gewirkt hat und die Pille danach sozzsagen "unnötig" war, oder ich trotz Pille danach noch ""gefährdet"" bin. Was meint ihr?

Mein Frauenarzt ist leider im Urlaub und die Vertretung nimmt keinen mehr an die Woche, was unverständlich ist.

...zur Frage

Pille verschoben, trotzdem geschützt?

Hallo,

ich habe eine Frage an euch, die mir hoffentlich jemand beantworten könnte.

Also, um meine Periode zu verschieben habe ich nach den 7 Tagen Pillen Pause meine Pille erst 4 Tage später genommen, um meine Periode aufgrund meines baldigen Urlaubes zu verschieben. Das war jetzt fast genau vor 3 Wochen. Nun war ich gestern Abend auf einem Geburtstag und hatte Alkohol getrunken, habe mich aber nicht übergeben. Heute Nacht hatte ich dann allerdings ungeschützten Geschlechtsverkehr und wollte fragen, ob die Möglichkeit besteht, Schwanger zu sein.

Denn ich habe mal gelesen, das mann nach 7 Tagen korrekter Pillen Einnahme wieder geschützt ist.

Ich würde mich übers antworten freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?