Periode unter Pille bleibt aus

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kann schon mal passieren. Vielleicht kommt sie ja noch im Laufe des Tages. Schwanger bist du aber nicht? Wenn sie innerhalb der nächsten Tage nicht kommt, würde ich mal zum Frauenarzt gehen.

Es ist völlig normal, dass die Periode ausbleibt oder sich verschiebt... Besonders häufig kommt es vor, wenn man vorher eine Menge Stress hatte.

Ich hatte das Problem auch, hab sie 2 Monaten nicht bekommen und jetzt wieder

Der Menschliche Körper funktioniert nun mal nicht nach einem eingängigen Prinzip, sondern macht ab und zu auch mal, was er will ;)

Es kann sein dass sie noch etwas später kommt oder aber dass sie ausbleibt, das kann unter der Pille durchaus möglich sein.

Hi,

WAS BEDEUTET ES, WENN MEINE REGELBLUTUNG AUSBLEIBT? Nur selten bleibt die Regelblutung aus. Wenn Du die Pille regelmässig eingenommen hast, musst Du also nicht gleich an eine Schwangerschaft denken. Ein Grund für das Ausbleiben Deiner Regelblutung kann z.B. sein, dass sich die Gebärmutterschleimhaut durch die Pille nur gering aufbaut und deshalb nicht abgestossen wird. Du solltest aber auf alle Fälle mit Deinem Frauenarzt sprechen, bevor Du die Pilleneinnahme aus der nächsten Packung vorsetzt.

wenn Du mehr wissen willst siehe Link

http://www.aufklaerungshomepage.de/pille.htm#WAS%20BEDEUTET%20ES,%20WENN%20MEINE%20REGELBLUTUNG%20AUSBLEIIBT

Die Hormonentzugsblutung kann sich auch mal verschieben oder auch ganzausbleiben. Kein Grund zur Beunruhigung bei korrekter Einnahme und Beachtung der allgemeinen Einnahmeregeln, auch in Hinsicht auf Medikamente. Wenn Sie in 3 Tagen nicht da ist, kann u.U. ein SS Frühtest in Erwähung bezogen werden.

Das kann sich auch etwas Verschieben,warte mal noch 2bis 3 Tage.

Was möchtest Du wissen?