Periode und Übelkeit warum?

1 Antwort

Ja, leider habe ich mit dem Problem Erfahrung...

Der Körper macht viele komische Sachen während wir unsere Periode haben, er braucht außerdem mehr Nährstoffe als normal und man sollte dann auch gut auf seinen Kreislauf achten, da die paar Tage immer stressig für den Körper sind.

Ich kann dir nur empfehlen viel zu trinken, die richtigen Dinge zu Essen und früh schlafen zu gehen aber tagsüber aktiv zu sein, damit der Kreislauf in Schwung kommt (frische Luft!) 

ich wünsche dir gute Besserung !!

Oki Dankeschön... gehen sie dann mit dem Problem arbeiten? Ich weiß nicht ob ich es schaffe 

0
@superbaby94

ich persönlich ja, ich nehme immer Globoli wenn es zu schlimm wird und das hilft ganz gut :) einfach mal in der Apotheke nachfragen

0
@superbaby94

Ich hoffe nur noch das die Übelkeit mal ganz aufhört, das macht einen so langsam echt fertig. Man isst ja auch nichts mehr!!! Ich bin so müde 

0

Direkt nach Periode ständig Übelkeit?

Hallo ihr lieben, Ich hatte jetzt vom 15. Bis 20. Meine Periode. Seit sie vorbei ist ist mir dauernd schlecht, mit Kopfschmerzen. Aber immer nur so für eine halbe Stunde, sonst habe ich Hunger. Aber nach dem Essen wird mir dann gleich wieder schlechter. Ich musste mich aber nicht übergeben oder hatte Durchfall. Ausserdem bin ich total müde. Aber eine Schwangerschaft ist durch die Periode ja ziemlich sicher ausgeschlossen. Was könnte das sein?

...zur Frage

Ständige Übelkeit? Warum?

Hey ihr lieben, mir ist täglich übel. Oft unterschiedlich stark. Meine Blutwerte sind aber in Ordnung. Habt ihr Ideen woher es kommen kann? Hat jemand damit Erfahrung? LG

...zur Frage

Jeden morgen Übelkeit wegen Periode

Hallo Leute :(

Ich hab ein ziemliches Problem seid Montag leide ich an Übelkeit und das ständige Gefühl mich übergeben zu müssen, ich hab aber noch Schule und ich weiß nicht ob ich es rechtzeitig aufs Klo schaffe und deshalb hab ich Angst also leichtes Herzrasen. Dann hab ich ein Vomex Dragee genommen und nach einer Stunde ungefähr war die Übelkeit weg und mir gings wieder gut doch nächsten morgen kam wieder dasselbe, also nahm ich wieder eine Vomex und heute morgen wieder, meine Periode hab ich von Sonntag bis Donnerstag und sie ist meiner Meinung sehr stark. Helft mir bitte :(

P.S: bin 16 und hab meine Tage seid 1 Jahr, vorher hatte ich nie Beschwerden.

...zur Frage

Übelkeit, aber Periode - muss ich mir Gedanken machen?

hi,

mir ist zeit mehreren Wochen übel und hab so paar Anzeichen auf ne Schwangerschaft. Aber habe heute meine Periode bekommen, mir ist aber weiterhin übel.

Habe am Mittwoch einen Termin beim FA!!

Kann es denn sein, das ich wirklich schwanger bin?

Vielen Dank schon mal im Voraus

...zur Frage

Periode ausgeblieben, leichte Übelkeit,SSW Test negativ. Warum?

Ich bin nun seit 6 Tagen überfällig. Vorgestern habe ich einen Test gemacht, der war negativ. Ich habe daneben noch leichte Übelkeit und bin nur müde. (Ich war schon einmal schwanger, habe mich aber für eine Abtreibung entschieden. Da fing es ähnlich an, nur dass der Test positiv ausfiel.) Trotzdem kommt meine Periode nicht. Ich habe aber schon Unterleibsschmerzen und weißen Ausfluss. Warum bleibt sie trotzdem aus? Stress habe ich nicht, aber ich mache seit einem Monat nun 3 Mal die Woche Kraft- und Ausdauertraining. Kann es daran liegen, dass die sich nun verschiebt?

...zur Frage

Sind das Symptom einer Schwangerschaft oder wegen Kreislauf Probleme?

Übelkeit,Schwindel , keine Kraft , müde , trockenen Hals , Komisches Wärme Gefühl ohne schwitzen ?blähungen ,Unterleib schmerzen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?