Periode und Tampon benutzen?

6 Antworten

Liebe Chiisai,

die verwendete Tampongröße sollte grundsätzlich immer der Stärke der Menstruation angepasst werden, wobei der für die jeweilige Menstruationsstärke geeignetste Tampon mit der geringsten Aufnahmefähigkeit ausgewählt werden sollte. Wird beispielsweise ein Tampon mit zu hoher Aufnahmefähigkeit verwendet, reicht die im Verhältnis zur Tampongröße zu geringe Menstruationsflüssigkeit nicht aus, dass sich der Tampon ausreichend ausdehnen und optimal an die Scheidenwände anschmiegen kann.Menstruationsflüssigkeit kann vorbeilaufen, obwohl der Tampon noch nicht vollgesogen ist. Wird hingegen ein Tampon mit zu geringer Aufnahmefähigkeit verwendet, reicht diese für die gewohnten Wechselzeiten unter Umständen nicht aus. Auch kann sich der Tampon gegebenenfalls nicht schnell genug ausdehnen, umein Vorbeilaufen zu verhindern.      

Probiere bitte einmal eine andere Saugstärke aus, achte auf eine korrekte Platzierung des Tampons und beobachte, ob du mit der veränderten Saugstärke besser zurechtkommst. Viele Frauen verwenden auch mehrere Saugstärken während ihrer Periode.

Weitere Fragen beantworten wir dir gerne telefonisch unter 00800- 555 220 00 (Montags bis Freitags von 09:00-16:00 Uhr) oder per E-Mail unter info@ob-online.de.

Viele Grüße, dein o.b. Team

aber wenn sie einfach keine anderen mehr zuhause hat??

0

Ich persönlich habe bei o.b. leichte tage pro comfort weder probleme mit den wechselzeiten, da die bei dem tampon bei mir ca. bei 5 stunden liegen, noch habe ich probleme mit der platzierung oder ähnlichem. Mein problem ist nur das wir keine anderen mehr zu hause hatten

0
@Chiisai

Liebe Chiisai und Rinchen123, verstanden! :) Für das nächste Mal: wenn du normalerweise gut zurecht kommst mit kleinen Tampongrößen, können wir dir eher nicht empfehlen, einen größeren Tampon zu verwenden. Die oben beschriebenen Unannehmlichkeiten können dabei auftreten. Eventuell hilft es, einen größeren Tampon etwas länger drin zu behalten (max. 8 Stunden) oder alternativ eine Monatsbinde oder Slipeinlage zu verwenden. Letztendlich raten wir dir, auf dein Gespür zu achten, wenn du es ausprobierst! Schmerzen solltest du in keinem Fall haben. Viele Grüße von deinem o.b. Team.

0

nutze immer die kleinst mögliche Größe, wenn deine Blutung nicht so stark ist trocknet so ein Super Tampon die Scheide nur unnötig aus und es könnte ein Juckreiz entstehen den man nur schwer weg bekommt.

Kauf dir im lade einfach ne Packung oder steige in der Zeit auf Binden um, um deine Scheidenflora nicht zu beschädigen..

Ich denke, du kannst auch Super nehmen. Ich hab die auch relativ früh schon benutzt und hatte bis jetzt nie Probleme damit. Du führst sie ja auch nicht tiefer ein als die anderen Größen und deshalb wird da schon nichts reißen.

Periode, Tampons? Schwimmen?

Hey ich hab eine wichtige Frage und bitte jm ernst gemeinte Antworten :)

Am Freitag gehen wir in der Schule immer schwimmen(sport) und natürlich hat man da mal seine Tage... Ich hatte sie vor 4 Wochen schon einmal aber da nurmehr ganz schwach und ich hab eben einfach ein Tampon verwendet. Ich hab auch schon paarmal gemerkt dass sich das Tampon sehr mit Wasser vollsaugt was nicht so angenehm ist.
(Ich war noch nie mit Tampon schwimmen wenn ich meine Tage sehr stark- am Anfang- hatte)
Nunja am Freitag habe ich meine Tage warscheinlich gerade sehr stark und kann auch nicht nicht schwimmen gehen weil ich sonst in schwimmen nicht beurteilt werde...
Also ich verwende sonst am Anfang immer pro compfort normal o.b.s  (muss diese mind. alle 2 Stunden wechseln) und hab mir jetzt die Super pro compfort und normal flexia zum Ausprobieren geholt.

Meine Frage:

welche sollte ich zum schwimmen besser verwenden wenn ich meine Tage sehr stark habe? Und saugen sie sich auch dann so stark mit Wasser an?
(O.b. ProComfort Normal / o.b. ProComfort Super / o.b. Flexia Tag+Nacht Normal)

...zur Frage

tampon zu klein?

hey, 

wenn ich meine periode hatte, habe ich bis jetzt immer binden benutzt. jetzt wollte ich mal tampons ausprobieren, ich habe schon versucht einen o.b. super einzuführen aber ich hatte das gefühl, dass er zu klein ist, das kann doch eigentlich gar nicht sein oder? dann habe ich  o.b. super plus gekauft und versucht diese einzuführen, aber die waren auch zu klein, wisst ihr wie das sein kann?

 

...zur Frage

kann man ein o.b. benutzen wenn man seine periode noch nicht hat?

ich hab angst das ich meine periode bekomme da ich schon weißfluss habe. kann man tampons benutzen wenn man seine tage noch nicht hat, ohne nachfolgen???

...zur Frage

Tampon für gemischte Tage (Leichte bis starke Blutungen)?

Hallo,ich habe seit circa 1 Jahr meine Monatsblutungen.Ich habe bis vor kurzem immer zum Schutz Binden benutzt, mittlerweile sind mir diese aber zu unhygienisch.Habe bei meiner vor Letzten Periode angefangen Tampons zu benutzen (O.b. Original normal) mit denen bin ich gut zurecht gekommen, allerdings waren diese auch bis zur maximalen Tragezeit nur knapp bis zur Hälfte vollgesogen.Ich kann nicht genau sagen wie stark meine Tage sind,weil sie jeden Tag anders verlaufen.Von leichte bis starke Blutungen ist alles dabei.Welches Produkt meint ihr,wäre angebracht?ich bin am überlegen mir für nächsten Monat die Mini zu holen,da die ja besonders für „Tampon-Anfängerinnen" geeignet sind, allerdings befürchte ich,dass die Saugfähigkeit tatsächlich ein wenig zu schwach sein könnten.Danke im Vorraus.

...zur Frage

o.b Flexia als Teenager benutzen?

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und habe meine Tage seit ca. 1 Jahr. Ich habe bisher immer Binden und die o.b. Pro Comfort Tampons genutzt, in folgenden Größen: mini,leichte Tage und auch 1-2 mal normal. Jedoch würde ich gerne o.b. Flexia benutzen, dann auf jeden Fall die normalen, da ich mich, glaube ich,mit der flexiblen Silk Touch Oberfläche sicherer fühlen würde. Meine Frage ist jetzt: Kann ich die schon als Jugendliche benutzen? Ich habe gelesen, dass die eigentlich für Frauen gedacht sind, die schon entbunden haben. Währe das vllt. schädlich, wenn ich die benutze? Die anderen Tampons habe ich bisher immer leicht rein und auch wieder raus bekommen. Vielen Dank für eure (hilfreichen) Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?