periode und schwimmen gehen am see?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

entweder du probierst es, einen Tampon einzuführen oder du musst leider den See meiden. :/ Du hast nur diese beiden Möglichkeiten. Fange mit Mini-Tampons an. In dem Beipackzettel ist sehr gut beschrieben, wie du den Tampon einführen musst.

Ich wünsch dir viel Glück.

LG Anuket

hey :) also außer tampons kenn ich da leider auch keine möglichkeit... versuchs doch einfach heute abend noch mit nem tampon. beim ersten mal isses zwar noch ein bisschen komisch und ungewohnt, aber man gewöhnt sich eig. relativ schnell daran. :)

Dann nimmst du eben ab Morgen früh ab sofort Tampons, früher oder später musst du dies eh, ohne ist einfach unvorstellbar!

Probiert doch einfach mal aus, nimmst OB Flexia, mit Flügelchen, geht leichter und hält einige Zeit :)

Ohne was könnte sehr peinlich für dich ausgehen.

Oder gehst einfach nicht ins wasser, ziehst dir ein Röckchen an und haust dich auf die Decke, wenn dich irgendwelche Kerle fragen, sagst du ganz direkt: "Ich hab mein Zeug und keine Lust, wir können ja gern mal tauschen".... Da halten Sie sicher die Klappe, das ist denen dann nämlich unangenehm ;)

also ohne würde ich auf keinen fall ins wasser gehen, dann läuft es dir die beine runter wenn du aus dem wasser kommst, versuche wikrlich mal die ob in mini. sprich mit deinem lehrer zu not und geh nicht ins wasser

Probier's mit dem Tampon! Aber lieber jetzt schon üben, wenn du noch nicht so viel Erfahrung damit hast. Oder du geht einfach nicht in den See, sondern bleibst draußen, schön angezogen :)

Versuch dich einfach doch ein Tampon zu benutzen

Wenn nicht dann gehst du einfach nicht ins Wasser

Was möchtest Du wissen?