periode und pille pause und mehr

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, die Regel setzt nicht ein. Die Abbruchblutung tritt ein, weil der Körper keine Hormone mehr bekommt. Es ist egal ob sie kommt. Sie hat eh keine Aussagekraft über eine Schwangerschaft. Es kann eine Nebenwirkung sein, dass sie ausbleibt. Du musst aber trotzdem am 8. Tag wieder mit der Einnahme beginnen. Egal ob du eine Blutung hattest oder nicht.

Lies dir noch einmal den Beipackzettel durch, da steht es klipp und klar drin!

LG Anuket

Du nimmst nach 7 Tagen die Pille wieder, egal was mit der Blutung ist. Du darfst nie die Pause verlängern sonst bist du nicht mehr geschützt.

Linaokok 03.02.2015, 21:57

Und wenn sie dann zb ne woche spaeter kommen pille weiterhin nehmen oder dann aufhoeren?

0
rosebud85 03.02.2015, 22:01
@Linaokok

Du hälst dich stur an das Einnahmeschema 21 Tage Pille nehmen, 7 Tage keine nehmen. Die Blutung unter Pilleneinnahme kann sich verschieben oder auch ganz ausbleiben. Das ändert aber nichts am Einnahmeschema.

0

Wenn du die Pille nimmst bekomsmt du keine Periode mehr. Die hast du nur mit einem natürlichen Zyklus ohne Pille.

Alle Blutungen unter Pille sind künstlich und haben keine Auswirkung auf das Einnahmeschema. Du nimmst immer 21 Pillen, machst sieben Tage Pause und fängst wieder mit 21 Pillen an. Daran ändert sich nichts!

Was möchtest Du wissen?