periode und morgen sport , was tun?

8 Antworten

Mir hilft Wärme sehr gut. Also Tee und/oder ein warmes Kirschkernkissen. Unsere Sportlehrerin sieht das bei uns immer ein und lässt uns dann halt beim turnen oder so aus. Also damit wir nicht noch unnötig Schmerzen haben. Oder sag deinen Eltern, dass sie dir einen Zettel schreiben wo drin steht dass darum gebeten wird, dass du morgen mal keinen Sport machen musstt. Allerdings hilft Sport manchen Frauen dabei, dass sich die Krämpfe lösen.

grade wenn man Sport treibt, gehen meistens die Krämpfe etwas zurück, sodass es dann deutlich angenehmer ist, . Grade beim Joggen, an der frischen Luft, vergesse ich oft meine Tage, weil Ablenkung , frische Luft und auspowern;-)

Ich nutze  aber Tampons, sodass man sportlich bleiben kann und nicht eingeschräkt wird, durch die Periode

Wenns dir nicht bisher geht morgen und es sich als unmöglich gestaltet dann lass dich am besten Krankschreiben, Bisher gabs bei uns in der Klasse auch Krankschreibungen deswegen, finde ich - wenn sie echt stark sind - auch okey.

Grüße Dayli

Was möchtest Du wissen?