Periode und Frauenarzt-Termin

14 Antworten

Ich habe bei den letzten male als ich die Tage hatte die Krebsvorsorge machen lassen.Mein Zyklus spielt mir regelmäßig einen Streich.Sobald ich zur Krebsvorsorge muß kriege ich die Tage.Beim letzten mal war ich so nervös weil ich am bluten war,aber der Frauenarzt hat gesagt das das normal ist für ihn und das er das täglich macht.

Normalerweise sollte man den Termin verlegen, es sei denn, es ist ein Notfall!

Geh mal zur Musterung und lass dir an deine edlen Teile packen, das ist peinlich ^^.

Nein, zum Ernst der Dinge. Das ist was ganz normales und da brauchst du dich nicht für schämen. Der Arzt wird sowas schon öfters gesehen haben und es geht dort um deine Sicherheit. Der macht das nicht um danach beim Kaffeeklatsch mit seinen Kollegen über dich zu reden. Der hat ne Schweigepflicht und am nächsten tag auch schon wieder vergessen

Ist überhaupt nicht peinlich. Es gibt bestimmte Eingriffe, die der Arzt oder die Ärztin grundsätzlich nur während der Menstruation macht, da die Vagina dann geweitet ist.

Ruf einfach morgen an und frag nach. Es sei denn, es ist etwas Dringendes.

Gleich morgen in der Praxis anrufen und nachfragen.

Was möchtest Du wissen?