Periode Trz Pillen durchnehmen Hallo ich nehme die Pille durch und habe jetzt seit 3 1/2 Wochen meine Tage und ausfluss ohne Ende kann mir jemand da helfen?

4 Antworten

Du nimmst eine übliche Mikropille im Langzeitzyklus?

Im Vergleich zur zyklischen Anwendung ist im Langzeitzyklus das Risiko für Zwischenblutungen leicht erhöht. Je länger der Langzyklus angewandt wird, desto seltener treten Zwischenblutungen auf, weil sich nach und nach immer weniger Gebärmutterschleimhaut aufbaut.

Kommt es im Langzeitzyklus zu einer Zwischenblutung, kannst du direkt in die Pause gehen und die Gebärmutterschleimhaut abbluten lassen.

Du kannst die Pause problemlos ohne Schutzverlust verschieben; vorziehen (nach mindestens 14 eingenommenen Pillen), nach hinten verschieben, verkürzen oder eben ausfallen lassen (Langzeitzyklus).

Nur nicht verlängern - also maximal 7 Tage Einnahmefrei!

Alles Gute für dich!

Wenn Blutungen nicht automatisch stoppen, dann liegt ein Mangel an Vitamin K vor. Lass dir dieses als Spritze verabreichen oder nimm Pillen, wo das drin ist. Vitamn K2 soll das Beste sein.

Dein Gyn kann Dir da vielleicht weiterhelfen. Das Forum hier sicher nicht.

Was möchtest Du wissen?