Periode trotz Pilleneinnahme! (2 Wochen)

3 Antworten

es kann sein, dass deine Pille zu hoch oder zu niedrig für dich dosiert ist. Ich würde mich mit dem Arzt absprechen, eine zeitlang die Pille ganz aussetzen, damit der Körper sich auf sein normales Level einstellt, gucken, wie dann der Zyklus aussieht und von da ausgehend ganz von vorne anfangen.

http://www.wer-weiss-was.de/theme49/article5598663.html

Das mit der Blutung ist durchaus normal und bei vielen am Anfang so.. das sollte sich nach spätestens 3 Monaten eingependelt haben, ansonsten solltest du in betracht ziehen die Pille zu wechseln..

Bltutungen sagen aber nichts über den Schutz aus .. wenn du am 2ten Tag deiner Regel angefangen hast musst du 7 Pillen zusätzlich verhüten, dann bist du geschützt.. auch wenn du blutungen hast ..

Liebe grüße Luna

danke für deine antwort! :)

habe bei vielen gelesen, dass das ein zeichen sein kann, dass die pille zu niedrig dosiert ist... also wenn ich jetzt 2 mal ohne Kondom Sex hatte, und die Pille jetzt echt zu niedrig dosiert wäre, wäre ich vl schwanger?! :S das mit dem 2. Regeltag wusste ich, hab ja erst am 9. Pilleinnahme das erste Mal ohne Kondom Sex gehabt. also da kann mal nichts sein?

war ich schon immer gut geschützt, wenn ich sie jeden tag pünkltich genommen habe, obwohl ich noch diese blutungen habe?

dankeee :) lg

0
@jojo1996

Du bist geschützt.. 100% .. diese Blutungen sagen nichts über den schutz aus also mach dir keine gedanken :) das ist normal .. und im zweifel lässt du es dann abklären wenn die blutungen nicht nachlassenn

Aber ein Schwangerschaftsrisiko besteht nicht

Liebe grüße Luna

0
@Luna1095

ich hoffe es! :)

und wenn du so nett wärst und du das auch noch wüsstest haha :D falls man trotz pille schwanger werden würde, erkennt man es dann daran, wenn in der Pillenpause diese Entzugsblutung AUSbleibt? :) lg

0
@jojo1996

Könnte man .. allerdings kann die Blututng auch wärend einer schwangerschaft auftreten da es keine Periode ist sondern eine Abbruchblutung..künstlich herbeigerufen.. :)

Liebe grüße Luna

0
@Luna1095

aaaaaaalso wenn sie dann kommt diese abbruchblutung, bin ich nicht schwanger :D

danke für deine geduld und bemühung :) lg

0
@jojo1996

Wie ich geschrieben habe, du kannst die abbruchblutung auch wärend einer schwangerschaft haben !!

Heißt wenn du 100% sicher gehen willst müsste schon der Test her..

Aber das ist bei dir nicht nötig..

Kein ding :) LIebe grüße Luna

0

Hallo,

in den ersten 3 Anwendungsmonaten der Pille kann es zu solchen Blutungsunregelmäßigkeiten kommen. Das ist nicht schlimm und nicht sleten. Deiner Schilderung nach sind die Blutungen nicht stark. Stärkere Blutungen sollten nicht länger als 10 Tage toleriert werden, dann sollten sie durch einen FA kontrolliert werden. Nach der ersten Pause sollte eine deutliche Besserung eintreten.

Der Schutz ist aber trotz Blutung ganz normal vorhanden.

Grüße!

Was möchtest Du wissen?