Periode trotz Party?!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wo ist da das Problem? Wenn Du den Tampon alle 2-3 Stunden wechseln musst, dann nimmst Du entweder einen größeren Tampon oder wechselst ihn so oft. Wenn Du im Pool bist, dann wechselst Du ihn einfach, wenn Du aus dem Wasser kommst. Und in der Nacht kannst Du auch problemlos einen Tampon verwenden.

LG Anuket

Es gibt keinen Grund, alle 2-3 Stunden zu wechseln, es sei denn, deine Periode ist so stark. Man sollte mit dem wechseln warten, bis das Ding voll ist, sonst ist das ja ziemlich unangenehm.

Und nein, sowas fällt keinem auf. Sind ja noch mehr Mädels da, nehm ich an, und es ist selten so, dass man die Einzige ist, die gerade menstruiert.

In den Pool gehen kannst du ja, spricht nichts dagegen, wenn du doch eh Tampons benutzt.

Und davon abgesehen...wieso solls keiner merken? Jede Frau hat, wenn sie gesund ist, ihre Periode und jeder weiß das.

wo ist das problem? du hast die tampons in deiner tasche,da wird schon keiner drin rum wühlen. und das man alle paar stunden aufs töpfchen geht ist auch normal,es wird sich keiner was denken. du kannst mit tampons schwimmen gehen,und selbst wenn dein freund etwas mitkriegen sollte (oder auch deine anderen freunde) wird keiner groß drüber reen,denn es ist ganz normal das eine frau ihre tage hat. die zeiten wo es einer frau peinlich sein "mußte" sind zum glück vorbei.

man kann doch nichts anderes tun außer sich den fettesten und besten tampon reinzustecken

Die Party wird wohl trotz Deiner Periode stattfinden.

Als ob auch nur irgendjemand darauf achtet, wie oft du im Durchschnitt an diesem Abend auf Toilette gehst.

Trink einfach viel, dann fällt es nicht so auf, wenn du oft gehst. :D

Was möchtest Du wissen?