Periode total schwach, ist das nomal?

2 Antworten

Durch hohe Magnesiumdosierungen wird der Muskeltonus reduziert, dabei kann auch die Gebärmuskulatur betroffen sein, so dass langsamer Restblut ausgedrückt werden kann. Aber meistens liegt das an zeitweisen Hormonschwankungen, die normal sind.

Am besten fragst du deinen Arzt.  Allerdings kenne ich Schwankungen bei der Periode auch ohne Medies oder Nahrungsergänzungsmittel..

Habe ich meine Periode oder etwas anderes?

Guten morgen,

Und zwar letzten Monat so am 18.3 war mir tagelang schlecht aber hätte keine Bauchschmerzen nur unterleibschmerzen.

Bin übrigens 15 Jahre alt Und so am 2.4 habe ich in meinen Eileiter so ein ziehen gespürt das tat richtig weh.Gestern dachte ich zunächst ich habe schmierblutungen aber das siehst so aus als hätte ich meine Tage (dunkelrotes Blut) und nicht schwach also schon bischen stärker.

Was kann das sein?

...zur Frage

Dosis Ibuprofen bei Menstruation

Wie viel mg Ibuprofen nehmt ihr pro Tag bei Menstruationsschmerzen ein? Laut Beipackzettel ist 1200 mg die Höchstdosis. Muss aber immer 2400 mg über 3 Tage nehmen.

...zur Frage

Unterleibschmerzen und starker dicker Ausfluss?

Hallo Ich(16) hab seid ein paar Tagen immer wieder unterleibschmerzen und seid heute hab extrem starken und dickflüssigen ausfluss der nicht riecht oder sonstiges. Desweitern hab ich meine Tage letzten Monat gar nicht bekommen und ich dachte jetzt wegen den unterleibschmerzen das ich die Periode bekomme aber ich bekomm die Periode einfach nicht.
Wisst ihr ob das normal ist oder was das ist oder ob das vorboten sind das ich meine Tage die nächsten Tage bekomme ?

...zur Frage

Ist es normal, dass ich meine Tage 8 Tage habe?

Ich habe meine Tage 2 Tage sehr stark, dann die nächsten 2 Tage schwächer und dann 4 Tage sehr schwach bis fast gar nichts. Also insgesamt 8 Tage. Ist es normal, dass ich meine Tage 8 Tage habe?

...zur Frage

Welche Dosis Ibuprofen ist schädlicher: Eine einmalige hohe Dosis oder davon die halbe Dosis zweimal innerhalb von 12 Stunden?

Frage bezieht sich vor allem auf den Effekt auf die Leber und Nieren. Ist zum Beispiel die Einzeldosis von 800 mg schädlicher als wenn man zwei mal täglcih 400 mg nimmt? Oder ist sie "gesünder", wegen der kürzeren Wirkungsdauer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?