Periode tage schmerz hilfee:(?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wärme hilft immer etwas, also wärmflsche machen.

ggf Frauenarzt besuchen wenn es so schlimm ist oder mal in der Apotheke nachfragen.

Ansonsten helfen schmertzmittel und Tee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal folgendes aus: 30 ml Macadamianussöl 5 Tropfen MuskatellerSalbei 5 Tropfen Lavendel 5 Tropfen Ylang-Ylang 5 Tropfen Majoran Damit massierst Du Dir den Bauch. Die Mischung kannst Du auch ohne Nussöl in einem 1/2 Becher Sahne als Badezusatz nehmen. Hier noch ein Video zur Massage: http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=9znBhTbVlM0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruhe Wärmekissen Tee und ein Besuch beim Frauenarzt wäre ratsam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumal solltest du vor deiner Periode auf einiges Verzichten: fettiges Essen wie Pommes, Chips etc..(erhöhen die Schmerzen)
Dann auf calciumreiches essen.
Alkohol und Zigaretten sollten übrigens auch nicht konsumiert werden (aber du bist ja auch erst 12)

Wenn die Woche dann ist , solltest du rotes Obst essen und viel Gemüse und Obst! Diese enthalten nämlich viel Eisen und machen den Schmerz erträglicher.
Tee und vorallem gaaaanz viel Wasser trinken! Das fördert die Durchblutung!
Gönn dir Ruhe und denk nicht zuviel über den Schmerz nach, das machts nämlich noch schlimmer :(
Die Periode ist für den Körper wahnsinnig anstrengend also wie schon gesagt gönn dir Ruhe, ess ein bisschen schoki oder was auch immer du magst :D
Natürlich helfen Kirschkernkissen oder Wärmeflaschen auch super! Wenn du magst kannst du ein heisses Bad nehmen.
Ich würde dir empfehlen auch täglich ( während der Periode) zu duschen, insbesondere den Intimbereich natürlich.

Im Bett solltest du übrigens immer ausgestreckt liegen, das verhindert auch ein wenig die Schmerzen :)

Zwischendurch solltest du aber trotzdem noch rausgehen an die frische Luft, manchen hilft auch Sport :)

So, ich hoffe ich konnte dir helfen:)

LG Sabeth :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lion001 07.01.2016, 03:37

ausgestreckt liegen? au. allein die Vorstellung. ich glaube, das muss jeder selbst wissen, aber selbst beim Erste Hilfe kurs hab ich gelernt, dass man bei Bauchschmerzen etc die bauchdecke bzw den bauch entspannen soll, dh sich zusammen rollen soll

0

Mönchspfeffer könnte dir evtl. Helfen das gibt's in der Drogerie/Apotheke, am besten lässt du dich dort beraten. 

Ein Wärme Kissen oder etwas ähnliches auf dem Bauch macht die schmerzen erträglicher. 

Nicht zu viel salziges essen! Viel trinken z.b. Tee 

(Mönchspfeffer ist eine beliebte, altbekannte und wirksame heilpflanze für Frauen-beschwerden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch zu schlafen oder nimm eine Wärme flasche und nimm viel frische luft und als Tabletten nimm mal dolomin für Frauen und keine ibu etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Undergroxnd 04.01.2016, 22:12

Schlafen kann ich meistens nicht:/

0
Blackmouse2 04.01.2016, 22:12

es ist auch wichtig viel zu trinken viel wasser aber auch ab und zu milch oder so

0
Blackmouse2 04.01.2016, 22:13

versuche dich abzulenken achte nicht darauf hatte dasselbe Problem bis ich die pille nehmen konnte nur die kannst du erst ab 14 nehmen also wenn du deine tage schon 2 jahre hast

0

Hallo,

Ich habe dieses Problem auch oft :( bei mir helfen die Tabletten "Aspro", sie helfen aber nicht immer. Sonst hilft bei mir IMMER ein heißes Bad. Nach 5 Minuten hören die schmerzen dann komplett auf.

Hoffe ich konnte helfen :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Freundin (14) hatte sowas auch.
Sie ist mit ihrer Mutter ins Krankenhaus gefahren und dort hat sie so eine Spritze oder so bekommen, weil sies einfach echt nicht ausgehalten hat.
Du kannst ja einfach mal zum FA(:

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?