Periode stoppen mit der Pille? Ist das Möglich

3 Antworten

Normalerweise ist das so, dass man dann die restlichen Pillen einfach weiter nehmen sollte, aber nicht die, die man vergessen hat. Ein Schutz besteht dann natürlich nicht mehr und Deine Periode wirst Du mit der vergessenen auch nicht stoppen können.

Ich nehme seit über 20 Jahren ein bestimmtes Medikament und trotzdem lese ich mir mindestens 2 x im Jahr den Beipackzettel durch, denn es kann immer sein, dass sich bei dem Medikament etwas geändert hat oder auch z.B. neue Nebenwirkungen bekannt wurden. Auch ist es so, dass man schon mal etwas vergisst und so denken viele Frauen einfach nicht nach, wenn sie z.B. an Durchfall leiden oder ein Antibiotikum einnehmen müssen, dass das Auswirkungen auf die Wirksamkeit der Pille hat.

Deshalb liest man sich den Beipackzettel vorher durch. Manchen Menschen sollte die Pille einfach nicht verschrieben werden. Du nimmst sie seit 3 Jahren und weißt das nicht. Das sollte einem zu denken geben.

Klar habe ich ihn mir mal durchgelesen. Aber eben als ich sie verschrieben bekommen habe und das ist mittlerweile 3 Jahre her. 😝

0

Schon mal den Beipackzettel gelesen? In welcher Woche bist du denn?

Wenn im Beipackzettel das so steht kannst du das machen. Ganz einfach ;)

Wusste gar nicht dass da sowas drin steht? Sind da nicht nur die Nebenwirkungen etc aufgelistet

0

Nein dort steht auch wie sie zu nehmen ist und was du zu tun hast wenn du eine vergisst. So etwas sollte man sich dann auch mal anschauen ;)

0

Was möchtest Du wissen?