Periode stoppen mit 13,woe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es dafür wirklich einfach so etwas geben würdet, glaubst du dann nicht auch, dass es bekannt wäre und viel mehr Frauen das machen würden?

Ich könnt eure Körper nicht einfach so "stoppen".

Schön, dass ihr euch in dem Alter Gedanken macht wie man keine Kinder bekommt. Aber dafür gibt es Verhütung (auch welche, die den Zyklus beeinflusst). Aber einfach so aufhalten geht nicht.

Bitte beim Gynekologen (Frauenarzt) nachfragen. Es gibt eine Pille, die man durchnimmt, somit bekommt man seine Periode nicht mehr, Vorrausgesetzt man nimmt diese Pille regelmäßig ein.

Aber ob diese Pille etwas für euer Alter ist, kann ich nicht sagen. Ich weiß nur, dass diese Pille nicht jedem verschrieben wird. Meine Kostet ca 35€ für 6 Monate. Es gibt davon aber unterschiedliche Herrsteller, mit unterschiedlichen Preisen.

Mit 13 schon zu entscheiden niemals Kinder zu wollen nur um keine Periode zu bekommen, ist für mich recht fragwürdig.  

Aber ich denke die Variante mit der Pille könnte euch helfen. Aber wirklich nach der Pille fragen, die man durchnimmt und wo man keine Periode mehr bekommt.

Eventuell einen studierten Gynäkologen (Frauenarzt) zur Rate ziehen, anstatt irgendwelche anonyme Hanseln im Internet zu befragen. 

Die Sprechstunde ist kostenlos und tut IN DER REGEL nicht weh

... und wie will sie das anstellen?

Na klar doch...sie muß nur einen Frauenarzt finden,der ihr eine Totaloperation macht.

Was möchtest Du wissen?