periode statt 5 nur 3 Tage?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

stress kann die ursache sein. es schwankt auch öfter.. und durch die pille wird die regelblutung meist eh abgeschwächt. wärst du schwanger würdest du deine tage vermutlch gar nicht bekommen. keine panik, aber lass es beim arzt vorsichtshalber abklären

Die Blutung ist nicht immer gleich, das ist normal, mit Pille hat man eher selten 5-6 Tage Blutungen.

Man kann auch trotz Pille schwanger sein, aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr (!) gering!

Aber eigentlich sind die Pillen sehr zuverlässig und wenn du keine Einnahmefehler machst, solltest du auch nicht schwanger werden. Wenn du es genau wissen willst, musst du entweder zum Arzt oder einen Test aus der Apotheke machen. Die kosten ja nur max 9 EUR und sind relativ sicher.

Wenn man trotz Pille schwanger ist, dann bekommt man die Blutung oft trotzdem (zumindest oft bis zur 10. SSW). Die Blutung bei der Pille ist keine "Periode", sondern eine Entzugsblutung, die von der Pille ausgelöst wird und mit dem Zyklus nichts zu tun hat. Wenn die Periode mal kürzer ausfällt, dann ist das noch normal.

Was möchtest Du wissen?