Kann ich schwanger sein nachdem ich am 7ten Zyklustag ungeschützten Sex hatte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie oben steht hatte ich 6 auf 7 Zyklustag ungeschützten Sex

Da du offensichtlich die Pille nimmst hast du weder einen Zyklus noch eine Periode.

Du hattest hier also lediglich in der ersten Einnahmewoche Geschlechtsverkehr ohne Kondom.

Aber mir ist beim GV erst eingefallen das ich die Pille vergessen hatte einen Tag zuvor.

Was bei Fehlern in der ersten Einnahmewoche zu tun ist steht in der Packungsbeilage.

Ein Fehler in der 1ten Einnahmewoche führt zu Schutzverlust. Du bist nun erst wieder nach 7 korrekt eingenommen Pillen geschützt (bei der Qlaira 9).

Hierbei ist zu beachten: falls GV ohne Kondom stattfand kann es auch rückwirkend zu einer Schwangerschaft kommen (auch für die letzten Tage vor dem Fehler!).

Deshalb wird hier geraten die Pille danach einzunehmen oder z.B. die Kupferkette, Kupferspirale als Notfallverhütung einzusetzen.

Da es dafür in deinem Fall nun zu spät ist erspare ich mir den Text bzgl. der Notfallverhütungsmaßnahmen.

Jetzt habe ich seit gestern Anzeichen meiner Periode & kann auch eigentlich die Uhr danach stellen

Nocheinmal: Du bekommst keine Periode. "Die Uhr danach stellen" zu können ist keine Kunst da alles durch das jeweilige Einnahmeschema (welches völlig flexibel ist) der Pille gesteuert wird. Ein natürlicher Zyklus findet -wie oben bereits erwähnt- nicht statt. Der Zyklus wird durch das jeweilige Einnahmeschema lediglich imitert - mehr nicht!

Es ist völlig egal wann und ob die Blutung überhaupt eintritt. Sie heißt nicht nur anders sie hat auch so mit der natürlichen Periode rein gar nichts zu tun.

Dementsprechend hat sie auch keinerlei Aussagekraft.

Eine natürliche Periode ist unter Einnahme einer Mikropille nicht möglich da diese den Eisprung ja ohnehin unterdrückt. Die natürliche Periode wird aber genau durch diesen erst erzeugt.

Die Blutung die während der Pillenpause eintritt (falls sie es tut) wird durch den Hormonentzug herbeigeführt. Nimmst du also die Pille durch bekommst du diese Blutung auch nicht.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Wenn du dir unsicher bist hilft dir nur noch ein Test (etwa 19 Tage nach GV) oder ein Besuch beim Frauenarzt - aus der Blutung kannst du nichts schließen.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annemaus2410
19.01.2017, 17:26

Habe mich etwas falsch ausgedrückt habe sie nach meine Pillen Pause nocjt mehr weiter genommen die Pille.

0

Was möchtest Du wissen?